Gratis eBook - Schwanger werden in NUR 6 Monaten

Trag dich jetzt ein, um das Gratis eBook zu erhalten:

trainyabrain Blogeinnahmen & Besucherstatistiken Februar 2013

Die Blogeinnahmen, Besucherstatistiken, SEO-Kennzahlen des trainyabrain Blogs im Monat Februar 2013 – nur hier in diesem Artikel

trainyabrain Blog: Besucherstatistiken Februar 2013

Besucher: 15.741 (-19%)

Im Monat Februar 2013 kam der trainyabrain Blog auf etwa 15.741 Besucher. Das sind etwa 19 Prozent weniger als im Januar 2013, wo etwa 18.746 Besucher gezählt werden konnten. Das liegt zum einen daran, dass der Februar 3 Tage weniger als der Januar hat. Zum anderen erhöht man durch das Schalten von Werbung die Zahl der externen Links, was in den Suchmaschinen zu einer Herabstufung führt. Der dritte Grund ist ein hoher Abfall des Traffics für unseren Blog „Menstruationskalender für Profis”, denn einen Menstruationskalender suchen Frauen in der Regel kurz nach dem Jahreswechsel viel häufiger. Mit 19 Prozent Besucherverlust bin ich relativ zufrieden, da andere Blogs von über 30 Prozent Traffic-Verlust nach der Schaltung von Werbung berichten. Im nächsten Monat ist es das Ziel, die Besucherzahlen vom Januar wieder zu erreichen. Im Februar 2013 besuchten den trainyabrain Blog durchschnittlich etwa 562 Besucher pro Tag. Diese Zahl möchte der trainyabrain Blog bis zum Ende des Jahres 2013 mindestens auf 1000 Besucher pro Tag bzw. 30 000 pro Monat erhöhen.

Seitenaufrufe: 23.738 (-20%)

Wichtiger als die Zahl der Besucher ist die Zahl der Seitenaufrufe, denn die Seitenanfrufe zeigen an, ob die Besucher nachdem sie unsere Seite angeklickt haben, auch etwas lesen und anklicken. Die Zahl der Seitenaufrufe im Monat Februar 2013 lag bei 23.738. Das sind etwa 20 Prozent weniger als im Vormonat Januar, wo wir 28.598 Seitenaufrufe erzielen konnte. Die Zahl der Seiten pro Besuch liegt derzeit bei 1,51 Seiten pro Besuch. Diese Zahl möchte der trainyabrain Blog langfristig auf 2,0 Seiten pro Besuch und auf etwa 50.000 Seitenaufrufe pro Monat steigern.

Besuchzeit: 1:38 Minuten (+5.5%)
Absprungrate: 75,34 % (+2,55%)

Trotzdem Werbung geschaltet wurde, ist die durchschnittliche Besuchsdauer um etwa 5,5 Prozent auf 1:38 Minuten pro Besucher gestiegen. Ebenso hat sich die Absprungrate nur leicht erhöht. Dies spricht dafür, dass die Werbung in einem vernünftigen Maße eingebaut wurde und unsere Besucher immer noch gern unsere Artikel lesen. Die Absprungrate liegt mit 75 Prozent im Normalbereich. Gute Werte liegen hier bei 60 Prozent – diesen Wert möchten wir langfristig erreichen. Jedoch ist dies im Hinblick auf 86 Prozent neue Besucher nur schwer zu erreichen, da neue Besucher von Suchmaschinen kommend durchschnittlich etwa zu 80 bis 90 Prozent abspringen. Dennoch bin ich durch gezielte Optimierung der Blogs zuversichtlich, dass wir die Absprungrate künftig senken können.

trainyabrain Blog: Einnahmen Februar 2013

Einnahmen Gesamt: 8,73 Euro (+∞)

Erst am 17. Februar 2013 wurde die erste Werbung auf unsere Seite gestellt. Da wir im Januar 2013 keine Einnahmen erzielt haben bedeutet diese eine unendliche hohe Steigerung gegenüber dem Vormonat :)!

Amazon Partnerprogramm: 8,73 EURO (+∞)

Im wesentlichen haben wir im Monat Februar 2013 mit dem Amazon Partnerprogramm gearbeitet. Es wurden im Februar 2013 etwa 16 Artikel bei Amazon über einen gesetzten Amazon-Link verkauft. Überwiegend wurden Kinderwunschartikel wie Ovulationstests usw. bzw. Romane von Drittanbietern gekauft. Derzeit erhalten wir nur 5 Prozent Provision pro verkauftem Artikel. Ab 21 verkauften Artikeln pro Monat erhält man derzeit beim Amazon 5,5 Prozent. Für März 2013 hat sich der trainyabrain Blog das Ziel gesetzt, mindestens 21 Artikel zu verkaufen. Die Amazon-Angebote sind derzeit noch nicht optimiert – außerdem sind zum jetzigen Zeitpunkt nur etwa 90 Prozent der trainyabrain Artikel mit Amazon-Werbung ausgestattet. Demnach ist eine deutliche Steigerung der Einnahmen im März 2013 zu erwarten. Vergleicht man andere Blogs, die ähnliche Besucherstatistiken haben, sind mit dem Amazon Partnerprogramm etwa 50 bis 200 Euro möglich. Diesen Wert möchte der trainyabrain Blog bis zum Ende des Jahres 2013 mit dem Amazon Partnerprogramm erreichen.

trainyabrain Blog: SEO-Daten Februar 2013

Google Pagerank: 0 (+0,0)
Alexa Rank Weltweit: 1.612.640 (+85%)
Alexa Rank Deutschland: 80.900 (+∞)


Je nach Bedeutung und Bekanntheit im Netz weist Google und Alexa jeder Website einen Wert zu. Der trainyabrain Blog hat derzeit den geringsten Pagerank 0 von 10 Punkten. Im Vergleich dazu hat wikipedia.org einen Pagerank von 9. Demnach ist der trainyabrain Blog bis jetzt gemessen an anderen Seiten relativ unbekannt. Der Pagerank wird nur alle paar Monate mal aktualisiert. Für viele Schreibaufträge ist ein Pagerank von mindestens 1 Voraussetzung. Aus diesem Grund möchten der trainyabrain Blog im Jahr 2013 darauf hin arbeiten mindestens den Pagerank 1 zu erreichen. Neben dem Pagerank, ist der zweit-bedeutsamste Rank der Alexa Rank. Wer hier gute Werte hat, kann sich in Suchmaschinen werberelevant gut platzieren. Ebenso kann er durch die Erhöhung der Verweise von anderen Websites (Backlinks) auf den trainyabrain Blog erhöht werden.

Gesamtzahl Backlinks: 655 (+496%)
Backlinks von verschiedenen Websites: 21 (+50%)
Indizierte Seiten bei Google: 139 (+3,7%)

Dass Alexa Deutschland uns erstmals einen Wert zugewiesen hat, ist kein Zufall. Durch die Veröffentlichung von Presseartikeln, die Eintragung in Blogverzeichnissen und RSS-Feeds sowie die Verlinkung in zahlreichen Foren, konnte ich den Alexa Rank des trainyabrain Blogs deutlich verbessern. Nächsten Monat werde ich weiter daran arbeiten, ebenso werde ich versuchen den Technik und Usability-Wert des Blogs anhand der Hinweise aus dem Seitenreport Ranking verbessern.

Seitenreport - Die SEO und Website Analyse

trainyabrain Blog: Social Media Daten Februar 2013

Facebook Fans: 26 (+2)
ellen News und Artikel rund um unsere Themen informiert.
Google Plus Fans: 1 (+1)
Twitter Follower: 77 (+0,0)

Die Zahl der Fans unserer Facebook-Fanpage ist wieder ein wenig gestiegen. Ende Februar 2013 hatte der trainyabrain Blog 26 Fans. Das sind zwei Fans mehr als im letzten Monat. Um Statistiken bei Facebook einsehen zu können und die Fanpage weiter zu optimieren braucht man 30 Fans. Aus diesem Grund möchten wir in den zwei bis drei Monaten mindestens 30 Fans erreichen. Bis zum Ende des Jahres 2013 möchte der trainyabrain Blog, seine Facebookfans auf etwa 50 bis 100 erhöhen. Desweiteren hat trainyabrain im Februar 5 Facebook-Likes für Artikel erhalten, was für 26 Fans eine gute Quote ist. Am besten hat euch im Monat Februar 2013 der Blog „Warum NFP Presseartikel mehr schaden als nützen?” gefallen und deshalb ist dieser auch berechtigterweise Blog des Monats geworden. Alle anderen Artikel des Monats könnt ihr übrigens in unseren trainyabrain NEWS – Februar 2013 nachlesen. Bei Google Plus gibt es endlich den ersten wirklichen Fan zu vermelden. Google Plus ist in Deutschland nicht so stark – aus diesem Grund ist zu erwarten gewesen, dass es schwieriger sein wird. Für die Zukunft wäre es toll, wenn es noch ein paar mehr Fans werden. Bei Twitter gab es keine Veränderungen. Einziges Highlight des Monats war der erste direkte Retweet gleich nach der Veröffentlichung des Artikels „Tod durch die Pille”. Bei unseren Fans kam der Artikel mittelmäßig an – bei Twitter und anderen Homepages ist der Artikel allerdings sehr erfolgreich.

Fazit und Ausblick für März 2013

8,73 Euro Blogeinnahmen sind natürlich zu wenig zum Leben. Aus diesem Grund plant der trainyabrain Blog einen Ausbau der Einnahmequellen. Als nächstes werden bezahlte Artikel folgen, die ihr in einer Extra-Kategorie „Bezahlte Artikel“ finden werdet. Ebenso werden wir andere Partnerprogramme bzw. Pay per Click-Werbung bei Artikeln nutzen, bei denen das Amazon Partnerprogramm nicht ausreichend erfolgreich ist. Bis Ende 2013 möchte der trainyabrain Blog seine Einnahmen auf mindestens 1000 Euro pro Monat steigern. Ob der trainyabrain Blog dieses Ziel erreichen wird, kannst du ab sofort jeden Monat mit verfolgen. Der trainyabrain Blog wird nämlich ab sofort jeden Monat einen Artikel zu den Besucherzahlen und Einnahmen herausbringen. Es würde mich freuen, wenn du dann wieder dabei bist.

Viele Grüße sendet

Marcus Krahlisch

GRATIS EBOOK - SCHWANGER WERDEN in 6 Monaten

Trage dich jetzt ein, um unser Gratis Ebook SCHWANGER werden in NUR 6 Monaten zu erhalten!

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }