Gratis eBook - Schwanger werden in NUR 6 Monaten

Trag dich jetzt ein, um das Gratis eBook zu erhalten:

Eure NFP Erfahrungsberichte – Der Fragebogen zum Downloaden

NFP-Erfahrungsbericht Fragebogen

Nun startet unsere neue Artikelserie zum Thema NFP Erfahrungsberichte. Mit einem standardisiertem Fragebogen – hier Downloaden und gleich beantworten!

Inspiriert durch die tolle Artikelserie Windelfrei-Erfahrungsberichte-Serie des Windelfrei-Blogs, starte ich nun hiermit die NFP Erfahrungsberichte-Serie. Die NFP Erfahrungsberichte sollen dazu beitragen zu zeigen, dass die symptothermale Methode nach den Regeln der AG NFP für jede Frau etwas sein kann. Die folgenden Personen haben schon mitgemacht:

Anne aus Berlin
Beatrice aus Dresden
Stefania aus Neuss
Anne aus Kleve
Katharina aus Schweinfurt
Charlotte aus Erlangen
Marcus aus Berlin
Linda aus Berlin
Helga aus Wien
Kati aus Berlin
Monique aus Nümbrecht
Kathi aus Berlin

Hier könntest du auch stehen – fülle dazu einfach den nachstehenden Interview-Fragenbogen aus!

Der Interview-Fragebogen DOWNLOAD

Ich habe mir ein paar Fragen überlegt, die für NFP-AnwenderInnen, aber insbesondere auch für NFP-Neulinge oder NFP Interessierte, interessant zu lesen sind. Den Fragebogen kannst du dir ganz einfach hier herunterladen und die Fragen dann in der Doc-Datei beantworten. Den beantworteten Fragebogen schickst du dann per E-Mail an trainyabrain[at]gmx.net

DOWNLOAD Interview-Fragebogen-NFP-trainyabrain.DOC

Falls du gerade kein Programm hast, mit dem du eine Doc-Datei öffnen kannst, habe ich hier die Fragen des Fragebogens bereitgestellt. Dann kannst du die Fragen raus kopieren und uns deine Antworten direkt als E-Mail schreiben. Wie du möchtest…

Interviewfragebogen – NFP-Erfahrungsbericht

Wie bist du zu NFP gekommen? Über das Internet (welche Homepage)? Über Freunde/Bekannte? Über deinen Frauenarzt? Oder etwas anderes?

Wie alt warst du, als du mit NFP angefangen hast und in welchem Zyklus bist du jetzt?

Welche Verhütungsmethode hast du vorher benutzt?

Hattest du Nebenwirkungen mit deiner/deinen früheren Verhütungsmethode(n)?

Barrieremethode und/oder Abstinenz? Wie verhältst du dich in der fruchtbaren Zeit?

Welche Barrieremethoden hast du schon ausprobiert?

Hat sich dein Verhältnis zu deinem Körper verändert? Wenn ja, was?

Welchen Messort verwendest du aktuell?

Was stört bei dir am häufigsten deine Basaltemperatur und/oder deinen Zervixschleim?

Hast du mit NFP auch schon mal eine Schwangerschaft geplant? Wenn ja, wieviele Zyklen hat es jeweils gedauert bis die Schwangerschaft eingetreten ist?

Bist du schon mal durch einen Anwendungs- oder Methodenfehler mit NFP ungeplant schwanger geworden? Woran lag es genau?

Welches Thermometer oder anderes Messgerät nutzt du aktuell?

Nutzt du deinen Zervixschleim und/oder den Muttermund als Körpersymptom?

Wie dokumentierst du deine Zyklen? (Zyklusblatt+Stift/ Zyklusverwaltung/ App/ Sonstiges)

Wie lang sind deine Zyklen (kürzester + längster Zyklus bisher)?

Hast du eine NFP Beratung oder einen NFP Einführungskurs besucht? Wenn nicht, wie hast du die Methode erlernt?

Wie kommt dein Partner damit zurecht, dass du NFP anwendest?

Wie schätzt du den Arbeitsaufwand von NFP im Vergleich zu anderen Verhütungsmethoden ein?

Welchen größten Vorteil hast du deiner Meinung nach, seitdem du NFP anwendest?

Weitere Infos zur Teilnahme

Teilnehmen kann jede NFP Anwenderin, die NFP nach den Regeln der Arbeitsgruppe NFP anwendet und auf diesem Weg ihre persönlichen Erfahrungen schildern möchte. Wenn ein Mann teilnehmen möchte, kann er das natürlich auch tun – er schreibt dann einfach aus der Sicht des Partners. Du kannst deinen Vornamen und deinen Wohnort mit angeben oder einen anonymisierten Namen wählen. Wir werden deine Antworten nur auf Rechtschreibung checken – für den Inhalt bis du dann selbst verantwortlich ;). Wenn du eine Frage aus persönlichen Gründen nicht beantworten möchtest, lässt du die Beantwortung dieser Frage(n) einfach weg. Veröffentlichen werden wir je nach dem wie die Beteiligung ist, aber maximal einen Erfahrungsbericht-Fragebogen pro Woche.

Ziel der NFP-Erfahrungsberichte-Serie

Das Hauptanliegen dieser NFP-Erfahrungsberichte-Serie ist es, NFP aus dem Randgruppen-Schatten herauszuholen und Frauen/Paaren klar zu machen, dass sie eine Alternative zur Pille haben. Vorurteile, wie z. B. „das geht doch nur bei regelmäßigen Zyklen“ oder „NFP ist ja viel zu aufwendig und dazu noch unsicher“ gehören durch eure Erfahrungsberichte vielleicht bald der Vergangenheit an.

So, ich zähle nun voll auf euch! 😀 Füllt den Fragebogen aus, wenn ihr Lust habt und teilt somit eure Erfahrungen mit allen NFPlern und denen, die es noch werden!

Natürliche Grüße sendet
Anne Zietmann

GRATIS EBOOK - SCHWANGER WERDEN in 6 Monaten

Trage dich jetzt ein, um unser Gratis Ebook SCHWANGER werden in NUR 6 Monaten zu erhalten!

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }