Gratis eBook - Schwanger werden in NUR 6 Monaten

Trag dich jetzt ein, um das Gratis eBook zu erhalten:

NFP Anwenderinnen für Masterarbeit gesucht

masterarbeit-symptothermale-methode-anais-wicke

Anais Wicke möchte gerne Interviews mit Frauen führen, die die symptothermale Methode anwenden

Eine Studentin sucht euch! Sie möchte Interviews machen mit Frauen, die mit der symptothermalen Methode eine Schwangerschaft vermieden haben.

Letzte Woche schrieb mir die nette Studentin Anais Wicke eine E-Mail und bat mich ihr zu helfen. Man glaubt es nicht, aber sie studiert medizinische Anthropologie an der Universität von Amsterdam und möchte sich in ihrer Masterarbeit mit dem Thema symptothermale Methode auseinandersetzen. Im Speziellen soll es um die Erfahrungen gehen, die deutsche Frauen mit der symptothermalen Methode gemacht haben.

Anais schrieb mir:
„Die Idee ist mir gekommen, da dem Thema natürliche Verhütung so gut wie keine Aufmerksamkeit geschenkt wird in den sozialwissenschaftlichen Artikeln, die sich mit Verhütung beschäftigen. Im Zuge meiner Feldforschung bin ich deshalb auf der Suche nach Frauen (am besten im Raum Berlin), die bereit wären, sich von mir interviewen zu lassen. Ich werde ab Februar für zwei Monate in Berlin sein […].“

Über Anais

Anais ist 25 Jahre, deutsch, aber wohnt seit fünf Jahren in Amsterdam. Sie hat selbst mit der symptothermalen Methode verhütet, und plant nach der momentanen Schwangerschaftspause auch weiterhin so zu verhüten.

Macht mit!

Alle Frauen, die mit der symtothermalen Methode verhüten und Lust auf ein entspanntes Interview über das Thema haben, sind herzlich dazu aufgerufen mitzumachen! Anais macht auch telefonische Interviews, aber schöner wäre es natürlich von face to face in Berlin ab Februar 2015 ein Interview zu machen. Das hört sich doch total spannend an. Ich werde mich auf jeden Fall interviewen lassen – ist doch klar 😉 . Und ihr? Ich bin jetzt schon ganz gespannt auf ihre Fragen, die sie mir stellen wird. Vielleicht schreibt Anais ja nach ihrer Masterarbeit noch eine Doktorarbeit über die symptothermale Methode – wer weiß? 😀

Leider gibt es für die Interviews keine finanzielle Belohnung, da das Projekt nicht kommerziell ist. Alle Teilnehmerinnen werden natürlich anonymisiert. Bei Interesse oder Fragen dürft ihr gerne eine E-Mail schreiben an: anais[at]lea-wicke.de

„Jede einzelne Person ist mir eine große Hilfe!“
– Anais –

Ich wünsche dir, Anais, viel Erfolg bei deiner Masterarbeit!

GRATIS EBOOK - SCHWANGER WERDEN in 6 Monaten

Trage dich jetzt ein, um unser Gratis Ebook SCHWANGER werden in NUR 6 Monaten zu erhalten!

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }