Gratis eBook - Schwanger werden in NUR 6 Monaten

Trag dich jetzt ein, um das Gratis eBook zu erhalten:

Natürliche Fruchtbarkeit entdecken ist wie Sex haben

Natuerliche Fruchtbarkeit entdecken ist wie Sex

Drei wichtige Punkte warum meiner Ansicht nach Natürliche Fruchtbarkeit entdecken ähnlich ist wie Sex zu haben.

  1. Sex und Natürliche Fruchtbarkeit fördern die Entdeckung des Körpers
  2. Ich finde, dass Sex haben mit der Entdeckung des eigenen Körpers verbunden ist. Gerade das erste Mal oder der erste Orgasmus ist meistens ein prägendes Ereignis im Leben. Ähnlich ist es mit der Entdeckung der natürlichen Fruchtbarkeit – als ich meine natürliche Fruchtbarkeit mit 24 Jahren entdeckte und die symptothermale Methode erlernte, erkannte ich erstmal, wie viel ich noch nicht über mich wusste. Es war für mich ein unglaublich schönes Erlebnis als ich das erste Mal meinen Temperaturanstieg und meinen Eisprung dokumentiert habe.

    Das war etwas ganz anderes als die ganzen Jahre davor, wo ich die Pille genommen habe. Da waren im Vergleich zum natürlichen Zyklus meine Hormone, meine Temperatur, mein Zervixschleim und mein Muttermund immer auf einem Niveau. Ich hatte durch die künstlichen Hormone der Pille, die meine natürlichen Hormone überdeckten, viele viele Jahre keinen Eisprung. Ja liebe Frauen dort draußen, die ihr die Pille nehmt, ihr habt durch die künstlichen Hormonersatzstoffe keinen einzigen Eisprung! Ist doch krass oder? Die meisten dieser Frauen haben noch nie ihren natürlichen Zyklus bewusst erlebt – sie wissen nicht wie sich ein Eisprung anfühlt, wie sich der Zervixschleim bzw. Muttermund verändert usw.

  3. Sex und Natürliche Fruchtbarkeit sind gesund
  4. Es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass Sex gut für unsere Gesundheit ist, wenn wir es regelmäßig und mit Spaß tun. Die symptothermale Methode, mit der sich die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im Zyklus bestimmen lassen, ist im Vergleich zur hormonellen Verhütung sehr gesund. Sie hat keine gesundheitlichen Nebenwirkungen und greift nicht in den Körper und den natürlichen Zyklus ein. Ebenso macht kann sie sehr viel Spaß machen und spannend sein – da man durch die Zyklusdokumentation immer wieder neue Dinge an sich entdeckt. Auch ich liebe es nach wie vor, meinen Zyklus zu entdecken und zu dokumentieren, auch wenn ich heute nicht mehr alles im Detail aufschreibe, weil es mir in Fleisch und Blut übergegangen ist.

  5. Sex und Natürliche Fruchtbarkeit sind eine bedeutende Lebenserfahrung
  6. Viele Frauen, die in meine Beratung oder in einen Workshop gehen, um ihre natürliche Fruchtbarkeit zu entdecken – sagen mir danach: „Hätte ich das bloß eher gewusst. Warum hat mir das niemand vorher erzählt?” Sie realisieren dann erst, wie bedeutsam die Entdeckung der eigenen natürlichen Fruchtbarkeit für ihr Frauenleben ist. Ähnlich würden vermutlich Menschen reden, die zum ersten Mal Sex oder einen Orgasmus hatten und davor Jahre oder Jahrzehnte nie erfahren haben, dass es Sex und den Orgasmus gibt. Viele Frauen sind in meinen Kursen emotional sehr betroffen und gleichzeitig auch überglücklich und dankbar für diese Erfahrung.

Warum ich blogge und auf Youtube bin

Immer noch bin ich sehr traurig darüber, dass ich 11 Jahre meines Zykluslebens verpasst habe. Es ist für mich ähnlich schlimm als wenn ich 11 Jahre keinen Sex gehabt hätte. Aber immerhin konnte ich jetzt schon 7 Jahre in Folge meinen Zyklus dokumentieren. Doch stellt euch vor, dass einige unter euch noch nie ihren Zyklus erlebt haben oder vielleicht sogar schon in den Wechseljahren sind und jetzt erst bemerken, was sie verpasst haben. Diese Frauen haben nie ihren Eisprung gefühlt und anhand einer Zykluskurve gesehen, nie spinnbaren Zervixschleim gesehen, nie ihren Muttermund gefühlt. Verstehst du worauf ich hinaus will? Kannst du das nachempfinden, wenn ich sage, dass ich von ganzem Herzen hier auf Youtube und im Netz bin, um zu verhindern, dass Dir, deinen Freundinnen und euren Töchtern und Enkelinnen das gleiche passiert? Ich bin lange Zeit nicht bereit gewesen, vor die Kamera zu treten, doch das Thema ist mir zu wichtig, weil es im Prinzip alle Frauen etwas angeht. Mit diesem Beitrag möchte ich dich ermutigen, deine eigene Fruchtbarkeit zu erleben und die symptothermale Methode zu erlernen. In unserem Starterset erfährst du alles, was du für einen guten Beginn brauchst.

Fruchtbare Frühlingsgrüße sendet euch

Anne von Natürliche Fruchtbarkeit

Weitere Interessante Artikel:

Pille absetzen – Und dann?
Du weist dass du deine Fruchtbarkeit entdeckt hast, wenn…
Gynäkologen sind keine Götter

GRATIS EBOOK - SCHWANGER WERDEN in 6 Monaten

Trage dich jetzt ein, um unser Gratis Ebook SCHWANGER werden in NUR 6 Monaten zu erhalten!

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }