Der Monatsrückblick – Juni 2013 – Was andere über uns schreiben?

Monatsrückblick

Welcher Artikel wurde am meisten gelesen? Was andere über uns schreiben, schönste Kommentare der Fans u.v.m im Monatsrückblick Juni 2013

Welche Artikel wurden am meisten gelesen?

    Platz 1: Tragen statt Wagen?! Mein Kinderwagen-Coming-Out

    Das Coming Out von Anne war mit Abstand der beliebteste Artikel des Monats ganze zwei Tage führte dieser Blog die Besucherstatistiken an. Insgesamt hat der Artikel etwa 444 Seitenaufrufe, 14 Facebook Likes erreicht und wurde ein paar mal geteilt. Damit ist er bis jetzt der erfolgreichste Artikel des Jahres 2013.

    Platz 2: 10 Gründe niemals Hormone zu nehmen

    Meine 10 Gründe, warum man niemals Hormone nehmen sollte ist klar auf dem zweiten Rang gelandet. Mit 160 Aufrufen und 2 Likes bei Facebook war dieser Artikel ebenfalls sehr erfolgreich.

    Platz 3: Impfen? Die ultimative Pro-Contra-Liste!

    Mein Artikel zur Blogparade „Impfen oder nicht impfen?” landet mit immerhin 96 Seitenaufrufen und 1 Like auf dem dritten Podestplatz. Viele fanden den Artikel gut, da er das Thema mal nicht so einseitig aus Sicht der Impfbefürworter oder Impfgegner betrachtet.

    Platz 4. Windelfrei im Zug

    Wie im letzten Monat ist wieder ein Windelfrei Artikel in den Top 5 gelandet. Der Artikel „Windelfrei im Zug” hat etwa 64 Seitenaufrufe und eine Verlinkung in einem Forum erhalten.

    Platz 5: Warum sich Männer und Frauen beim Thema – Familie gründen – selbst im Weg stehen?

    Mein kritischer Blog über die Gründe warum Männer und Frauen sich heute beim Thema „Familie gründen” selbst im Weg stehen, schaffte es bei euch mit 61 Seitenaufrufen in die Top 5.

Die 5 schönsten Kommentare

Unsere Kommentarfunktion gibt es ja noch nicht so lange. Viele unserer Fans kommentieren in sozialen Netzwerken wie Facebook & Co. Damit ihr die schönsten Kommentare nicht verpasst – fassen wir sie hier übersichtlich zusammen.

„Toller Artikel, wir wurden auch immer ungläubig gefragt, ob wir denn wirklich gar keinen Kinderwagen hätten.”
– Kommentar zum Artikel Tragen statt Wagen?

„Was braucht man fürs neue Baby? Eins der ersten Dinge die einem Einfallen ist ein Kinderwagen. Aber braucht man den wirklich?”
– Kommentar zum Artikel Tragen statt Wagen?

„Doch, zum Einkaufen sind sie super, als Einkaufswagen.”
– Kommentar zum Artikel Tragen statt Wagen?

„Herrlich geschrieben und es ist viel wahres dran.”
– Kommentar zum Artikel Tragen statt Wagen?

„Find ich echt toll, dass ihr immer genau DIE themen behandelt, die ich auch wichtig und interessant finde! ist sonst echt schwer, sich durch den Dschungel der “einfach-nur-dagegen”-stimmen und den Befürwortern zurecht zu finden.”
– Kommentar zum Artikel „Impfen? Die ultimative Pro Contra Liste! ”

Was andere über uns schreiben?

Mittlerweile schreiben immer mehr andere Blogs über den trainyabrain Blog über Natürliche Familienplanung. Diesen Monat wurde über den trainyabrain Blog auf der Website „Selbständig Netz“ geschrieben, um uns mehr Tipps für mehr Traffic zu geben. Das folgende Zitat fand ich sehr aufbauend und schön zu lesen:

„Inhaltlich kann man dem Blog nicht viel mit auf dem Weg geben, das machen die beiden Autoren schon sehr gut.”

Peer Wandinger über den trainyabrain Blog auf Selbständig im Netz Juni 2013

Welche Bundesländer besuchen den trainyabrain Blog?

Länder-TYB

Irgendwie fand ich es mal interessant euch zu zeigen, welche Bundesländer den trainyabrain Blog über Natürliche Familienplanung pro Monat am meisten besuchen. Je dunkler ein Bundesland ist, desto mehr Besucher kommen aus diesem Bundesland auf unsere Blogseite. Nach Google Analytics ergibt sich die nachstehende Statistik für den Juni 2013:

Platz 1: NRW

Allein aus dem Bundesland NRW fanden 2.009 Besucher auf unseren Blog. Dass NRW die Liste anführt, verwundert uns nicht, denn hier sitzt auch die Arbeitsgruppe NFP. Aus diesem Grund ist die Natürliche Familienplanung hier vermutlich besonders stark.

Platz 2: Baden-Württemberg

Das Bundesland Baden-Württemberg ist mit 1.493 Besuchern auf dem zweitem Platz gelandet. NFP ist vor allem im Süden verbreitet, wie sich auch schon in unserem Artikel NFP Beratung in deiner Nähe gezeigt hat.

Platz 3: Bayern

Ganz knapp auf Platz 3 liegt das flächengrößte Bundesland Deutschland mit 1.451 Besuchern. Bayern hat die meisten NFP BeraterInnen, daher verwundert es mich etwas, dass Bayern nur auf Platz 3 liegt.

Platz 4: Berlin

Klar, dass wenn die Autoren aus Berlin kommen und viele Berichte über das Berliner Leben schreiben, immer mehr Fans ebenfalls Berliner sind. Somit kommt Berlin mit 940 Besuchern auf Platz 4 dieser Auflistung – Tendenz klar steigend.

Platz 5: Hessen

Damit hätte ich nicht gerechnet, aber Hessen schafft es mit 736 Besuchern auf den 5. Rang. In Hessen gibt es sehr wenige NFP BeraterInnen, aber offensichtlich viele NFP Interessierte.

Ereignis des Monats

Fünflinge auf natürlichem Wege

Für mich war das Ereignis des Monats ganz klar, dass eine Tschechin mit Fünflingen natürlich schwanger geworden ist. Theoretisch ist die natürlich möglich, denn innerhalb der Zeit um die Ovulation von 12 bis 18 Stunden können mehrere Eizellen springen und befruchtet werden. Darüber hinaus kann sich die Eizelle nach der Befruchtung nochmals in mehrere identische Zellen aufteilen. (Mehrlingsschwangerschaften). Dieses Phänomen ist eher sehr selten. Wir gratulieren und hoffen, dass die Babys gesund zur Welt kommen. Nach diesen Erklärungen sollte klar sein, dass die Frauen und nicht die Männer bestimmen wie viele Kinder geboren werden.

Was gibt es sonst noch?

Der Monatsrückblick ist ein Beitrag für unsere Fans. Wir möchten von dir wissen, was gefällt dir gut? Was können wir noch verbessern? Welcher Artikel unseres Blogs hat dir diesen Monat sehr gefallen? Was war dein persönliches Ereignis des Monats? Wir freuen uns über Kommentare.

Einen wunderschönen Monatsbeginn wünscht euch

Marcus

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }