Schlechtes Timing – wenn der errechnete Entbindungstermin auf Weihnachten fällt

Schlechtes-Timing-Entbindung-an-Weihnachten

Was ist, wenn der errechnete Entbindungstermin auf Weihnachten fällt? Nicht zu ändern, aber in Zukunft könnte man es anders planen bzw. vermeiden.

Vor zwei Tagen habe ich ja erst darüber geschrieben, wie man theoretisch planen könnte, dass man einen positiven Schwangerschaftstest zu Weihnachten verschenken kann. Nun widme ich mich dem Thema: Wie man es umgeht, dass der errechnete Entbindungstermin auf Weihnachten fällt.

Geburtstag des Babys planen mit NFP

Viele möchten vermeiden, dass ihr Baby um Weihnachten herum geboren wird. Deshalb erkläre ich nun passend zum heutigem ersten Weihnachtsfeiertag ganz kurz, welche Möglichkeiten es gibt, dies zu verhindern. Eigentlich ist es ganz einfach und viele kennen bestimmt auch den Spruch:

„Wer zu Ostern mit den Eiern spielt, hat zu Weihnachten die Bescherung!“

An diesem banalen Sprichwort ist was dran. Genauer nachgerechnet komme ich auf den Zeitraum vom ungefähr 17. März bis 15. April, an dem man besser keinen ungeschützten Sex haben sollte, wenn man es absolut nicht möchte, dass die Geburt eventuell auf Weihnachten fallen könnte. Ich habe einen Zeitraum von vier Wochen angenommen, weil die allermeisten Babys zwei Wochen vor bis zwei Wochen nach dem errechnetem Entbindungstermin geboren werden. Für diejenigen, bei denen der errechnete Entbindungstermin ungeplanterweise auf den 24. Dezember fällt, können sich übrigens damit trösten, dass die wenigsten Babys direkt am errechneten Tag zur Welt kommen.

Fazit

Planen kann man es theoretisch schon, dass die Geburt nicht auf Weihnachten fällt. Aber nun ist es ja so, dass es auch Paare gibt, bei denen das Timing weniger die Rolle spielt, sondern eher die Tatsache, überhaupt schwanger zu werden. In diesem Fall würde ich natürlich dazu raten, jede Zeit zu nutzen um schwanger zu werden. Vielleicht soll es dann so sein, dass es ein Weihnachtsbaby wird! Wer hier Tipps und Rat braucht in der Zyklusdiagnostik und/oder einen längeren unerfüllten Kinderwunsch hat, kann gerne in die meine NFP Sprechstunde nach Berlin kommen.

Frohe Weihnachtsgrüße an alle LeserInnen!

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }