NFP Webcharts 2014

NFP Webcharts 2014

Das sind die 10 besten NFP Websites im Jahr 2014. Die Auf- und Absteiger, ein Ausblick auf das kommende Jahr u.v.m. in unseren NFP Webcharts

Schon letztes Jahr habe ich die besten NFP Websites nach ihrem Alexa Rank (AR) gelistet. Je kleiner der Alexa Rank, desto besser die Seite. Der Alexa Rank richtet sich stark nach den Besucherzahlen, so hat die meistbesuchte Website der Welt, Google, einen Alexa Rank von 1, gefolgt von Facebook und Youtube.de. Welche Websites über Natürliche Familienplanung (NFP) die meisten Besucher zählen, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Platz 1: http://www.iner.org/

AR: 782.140 (+)

Das Institut für Natürliche Empfängnisregelung (INER) für die symptothermale Methode nach den Regeln von Rötzer landet etwas überraschend auf dem ersten Platz unserer NFP Webcharts. Im Vergleich zu 2013 wirkt das neue Design sehr ansprechend und übersichtlich. Neu hinzugekommen ist eine Ärztebroschüre mit einer sehr verständlichen Kurzübersicht über die Natürliche Empfängnisregelung und ein übersichtlicher Downloadbereich. Ansonsten gibt es wie gewohnt Infos über Kursangebote, Beratung und Veranstaltungen. Die SEO ist allerdings noch verbesserungswürdig. Iner.org erreicht gerade mal einen OVI Wert von 1 und wird daher kaum in Suchmaschinen gefunden. In sozialen Netzwerken wie Facebook und Co. ist die Website auch nicht vertreten. Die Website lebt also hauptsächlich von wiederkehrenden Besuchern und AnwenderInnen, die die einprägsame Domain kennen.

Platz 2: http://mynfp.de/

AR: 880.617 (-)

Etwas überraschend muss die beliebte Online-Zyklusverwaltung von myNFP.de, ihren Spitzenplatz räumen. Der Alexa Rank ist im Vergleich zum Vorjahr sogar leicht gefallen. Dennoch hat die Website von Christian Korscheck in den Nebenkategorien deutlich zugelegt. Mit einem OVI Wert von 41 wird die Website viel besser als alle anderen NFP Websites in Suchmaschinen gefunden. Ebenso hat myNFP.de mit 325 Facebook Fans die stärkste Sozial Media Performance. Für die symptothermale Methode nach den Regeln der AG NFP ist myNFP.de nach wie vor die erste Adresse, da sowohl die Zyklusverwaltung, als auch die NFP Apps, das Forum und der Wissenteil überzeugen können. Einziger Kritikpunkt ist mangelnde Empfehlung des Standartwerks „Natürlich und sicher” nach dessen Inhalt sowohl der Wissenteil und die Zyklusverwaltung aufbaut.

Platz 3: http://nfp-forum.de/

AR: 893.194 (+)

Wie im Vorjahr landet das NFP Forum auf dem dritten Platz unserer NFP Webcharts. Das beliebteste Forum über Natürliche Familienplanung im Netz konnte sich im Vergleich zum Vorjahr in allen wichtigen Bereichen verbessern. Zum einen ist der Alexa Rank deutlich gestiegen, zum anderen wird die Website deutlich besser als im Vorjahr in Suchmaschinen gefunden (OVI =22). Mit 269 Facebook Fans hat das NFP Forum die zweitstärkste Social Media Performance aller NFP Seiten. Mit 57.000 indizierten Seiten stellt das NFP Forum bis heute das größte Inhaltsangebot aller NFP Websites, zudem ist die kostenlose Zyklusverwaltung Kurvenreich bei den AnwenderInnen sehr beliebt. Einziger Kritikpunkt ist, dass es im NFP Forum aufgrund der hohen Besucherzahlen oft zu Systemausfällen kommt. Hoffen wir mal das die Probleme 2014 behoben werden können.

Platz 4: http://trainyabrain-blog.com/

AR: 1.084.126 (+)

Der trainyabrain Blog darf natürlich nicht in den NFP Webcharts fehlen. Ebenso wie das NFP Forum konnte unser Blog in allen wichtigen Kategorien zulegen. Der Alexa Rank hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert, ebenso wird der Blog in Suchmaschinen gut gefunden (OVI = 7). In sozialen Netzwerken ist trainyabrain-blog.com derzeit mit 95 Facebookfans die drittstärkste NFP Website. Im Vergleich zu 2013 wurde die Benutzerfreundlichkeit, das Webdesign und Inhaltsangebot des Blogs deutlich verbessert. Ich bin schon sehr gespannt, ob wir unsere Ziele im Jahr 2014 erreichen können.

Platz 5: http://www.familienplanung-natuerlich.de

AR: 1.197.781 (-)

Der Zyklusshop von Isabel Stein landet im Vergleich zum Vorjahr nur noch auf dem 5. Platz unserer NFP Webcharts. Der Alexa Rank hat sich im Vergleich zu 2013, sogar leicht verschlechtert. Das könnte meiner Ansicht nach daran liegen, dass sich die Website im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert hat. Mit einem OVI Wert von 8,7 wird die Website sehr gut in Suchmaschinen gefunden. Mit 83 Facebookfans hat der NFP Shop die viert-stärkste Social Media Performance. Hinsichtlich des Warenangebots ist es für einen NFP Shop schon etwas schwach, dass man keinen i-Button kaufen kann. Ansonsten hat der Shop solide Informationen und liefert auch einen sehr guten Überblick über die gängigen Zykluscomputer, die im NFP Bereich propagiert werden.

Platz 6: http://online-zyklen.net/

AR: 2,448,519 (+)

Das stärkste Forum für Natürliche Empfängnisregelung NER ist nach wie vor Online-Zyklen.net. Da sich der Alexa Rank im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert hat, reicht es 2014 nur noch für den 6. Platz unserer Charts. Das Forum konzentriert sich vorwiegend auf das Thema Kinderwunsch mit NER und hat ein relativ unmodernes Design. In sozialen Netzwerken ist das österreichische Forum ebenso nicht vertreten. Mit einem OVI Wert von etwa 5,8 wird die Website durchschnittlich in Suchmaschinen gefunden. Auf längere Sicht braucht die Website mal ein Update, damit es dauerhaft mit den anderen Websites mithalten kann.

Platz 7: http://mynona.de

AR: 3.614.335 (+)

Wie im Vorjahr landet die Online Zyklusverwaltung myona.de auf dem 7. Platz unserer NFP Website Charts. Der Alexa Rank hat sich im Vergleich zum Vorjahr leicht gesteigert. Inhaltlich hat sich im vergangenen Jahr einiges verändert, vorallem wird stärker auf die Nebenwirkungen der Pille (Thromboserisiko) eingegangen. Ebenso ist die Zyklusverwaltung im Basistarif erstmals kostenfrei möglich. Die Facebookseite ist relativ beliebt und es gibt seit kurzem sogar eine Facebookgruppe, die schon ein paar Mitglieder hat. In Suchmaschinen ist die Website allerdings bisher kaum sichtbar (OVI = 0.7), vielleicht ändert sich das ja in diesem Jahr.

Platz 8: http://nfp-online.de/

AR: 5.063.026 (+)

Die offizielle Seite der Arbeitsgruppe NFP bleibt wie im Vorjahr auf dem achten Platz der NFP Webcharts. Im Alexa Ranking konnte man allerdings deutlich zulegen. Die Seite hat sich kaum verändert, lediglich ein Youtube Video ist dazugekommen. Trotz der geringen Entwicklung ist die Website immer noch die wichtigste Anlaufstelle für Frauen die Informationen zur NFP Beratung, Veranstaltungen und Neuigkeiten suchen. In Suchmaschinen ist die Website nach wie vor mittelmäßig zu finden (OVI = 3), was durchaus verbesserungswürdig ist.

Platz 9: http://www.nfp-talk.de/

AR: 12.951.314 (+)

Das Forum NFP Talk ist bisher noch ein Geheimtipp und landet erstmals in den Top 10 unserer Charts. Im Vergleich zum Vorjahr konnte man sich im Alexa Ranking deutlich verbessern. Das Webdesign und die SEO ist allerdings weiterhin stark verbesserungswürdig (OVI = 0.4). Vielleicht wird sich das mit den künftigen Einnahmen aus Google Adsense in diesem Jahr realisieren lassen. Inhaltlich ist dieses NFP Forum allerdings zu empfehlen, da sich in diesem Forum auch viele NFP Berater aufhalten.

Platz 10: http://www.sektion-natuerliche-fertilitaet.de/

AR: 20.981.701 (-)

Gerade noch in die Top 10 rutscht die Website des Forschungsprojektes NFP, dessen Ärzte ich im letzten Jahr besuchte. Die Website soll 2014 stark überarbeitet und verbessert werden. Erste Schritte sind schon heute erkennbar. So hat die Website ein neues Design und wird etwas besser in Suchmaschinen gefunden als 2013 (OVI=1). Der trainyabrain Blog wird hier stark an den Entwicklungen beteiligt sein, sodass wir diese wichtige NFP Website im kommenden Jahr hoffentlich deutlich weiter oben listen können.

Auswertung und Ausblick 2015

Die Entwicklung der NFP Websites ist überwiegend positiv. Ganze 7 von 10 Website haben ihren Alexa Rank im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern können. Drei NFP Websites gehören sogar zu den Top Millionen Websites weltweit. 2013 hat dies nur eine Website geschafft. Nach wie vor hat die Zyklusverwaltung myNFP.de, die besten Chancen eine Top Website zu sein. Vielleicht wird es 2014 schon möglich sein einige Websites zu verdrängen, welche Falschinformationen über NFP verbreiten. Wie zum Beispiel Frauenärzte im Netz, die sich mit einem Alexa Rank von 144,000 und einem OVI Wert von 282 in Schlagdistanz befinden. Jedoch ist der Abstand zu national bekannten Websites wie urbia.de mit einem Alexa Rank von 8.504 und einem OVI Wert von 3.500 noch sehr groß. Ebenso sieht man aus den Charts deutlich, dass im Netz, wenn man nichts für seine Website tut, schnell den Anschluss verliert. So haben einige Seiten trotz gleichem Alexa Rank deutlich im Ranking verloren. Ich bin schon sehr gespannt wer 2015 die Nase vorn hat und ob es gelingt den Abstand zu Top Websites zu verringern.

Natürliche Grüße sendet

Marcus Krahlisch

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }