NFP Internetgeld Statistiken März 2015

Ein erfolgreicher März 2015 – alles über die Auswirkungen der neuen Ausrichtung zur natürlichen Fruchtbarkeit in unseren Internetgeldstatistiken.

Internetgeld Messung – März 2015

Internetgeldmessung März 2015

Internetgeld Basalthermometer Messung März 2015

Internetgeld Thermometer Anzeige: EUR 188,93
JAHRES-ZIEL: EUR > 300,00

Das Internetgeld Basalthermometer zeigt zum ersten Mal in diesem Jahr unter 200 Euro an. Liegt das an der neuen Ausrichtung „Zur Natürlichen Fruchtbarkeit”. Ein Blick auf die Verkaufszahlen lässt erste Schlüsse zu:

Amazon Partnerprogramm: EUR 158,93
Ausgelieferte Artikel: 180
JAHRES-ZIEL: EUR > 250,00

Das Amazon Partnerprogramm fiel schwächer als im Februar aus, obwohl wir mehr Artikel verkauft haben. Die Artikel waren diesmal einfach preisgünstiger und so gab es weniger Provision. Durch die neue Ausrichtung sind gerade die Verkäufe der NFP Artikel zurückgegangen:

Top NFP Seller März 2015

Die „Natürlich und sicher“ Praxisbuch Verkäufe liegen im Normalbereich. Stark abgefallen ist derzeit die Verkaufszahl der Basalthermometer. Wir gehen aber davon aus, dass wir die Zahl wieder steigern können, wenn endlich Rezensionen zu den Thermometern auf unseren Blog erscheinen. Aber nicht alles ist schlechter geworden, denn beispielsweise wurde das Kinderwunsch Buch von Dr. Gnoth schon 3x verkauft, so viel wie in keinem anderen Monat. Auch das Aufklärungsbuch „Was ist los in meinem Körper” von der MFM-Programm Gründerin Elisabeth Raith-Paula wurde erstmals zwei mal im Monat verkauft.

Bei den Zykluscomputern bleibt die Rate erneut gut, diesmal wurde einmal der cyclostest baby gekauft. Zudem hat eure Lieblingsautorin Anne den cyclotest 2 plus 7 Monate getestet – der Bericht ist auch sehr gut bei euch angekommen.

Zur Verbesserung der Seite habe ich im März eine genaue Inpage Analyse durchgeführt und festgestellt, dass es gerade bei den Bannern und der Menüführung noch einiges zu optimieren gibt. Die Startseite funktioniert allerdings viel besser als vorher und wird nun deutlich besser geklickt. Das sind gute Voraussetzungen, um im kommenden Monat mehr Einnahmen zu erzielen und mehr Menschen zu erreichen.

Bannerwerbung: EUR 30,00
JAHRES-ZIEL: EUR > 60,00

Unser Bannerwerbekunde Doppel D aus Berlin bleibt uns treu. Mal schauen, ob noch weitere Bannerkunden hinzukommen.

i-Tunes Partnerprogramm: EUR 0,00
JAHRES-ZIEL: EUR > 5,00

iTunes war diesmal ein Totalausfall – hoffen wir mal, dass es nächsten Monat besser wird. Zumindest hat es unendlich großes Steigerungs-Potential.

Besucherstatistiken März 2015

Besucher: 32.644
Seitenaufrufe: 45.366
ø Besucher pro Tag: 1053
Veröffentlichte Artikel:
JAHRES-ZIEL: > 40.000 Besucher / > 60.000 Seitenaufrufe

Im März 2015 sank der Besucherdurchschnitt pro Tag leicht von 1122 auf 1053 Besucher pro Tag ab. Hintergrund könnten vor allem die 37 Blog-Beiträge sein, die wir aufgrund der Neuausrichtung löschen mussten. Wir haben uns erst gegen Ende des Monats erholt und so sehe ich gute Chancen, dass es im April 2015 wieder aufwärts geht oder zumindest gleich bleibt.

Top 3 Artikel März 2015

Diese Artikel sind im März 2015 erschienen und haben die meisten Seitenaufrufe (SA) produziert:

  1. Du weißt, dass du deine Fruchtbarkeit entdeckt hast, wenn… (291 SA)
  2. Fruchtbare Tage – Wie NFP Paare damit umgehen (181 SA)
  3. NFP Insider Tipp Nr. 11 – Messtrick für cyclotest & Digitalthermometer (158 SA)

Fruchtbarkeit Blog Zyklusbeobachtung März 2015

Facebook Fans: 145
Unsere neue Facebookgruppen
JAHRES-ZIEL: Facebook Fans > 200 / > 1000 Besucher via FB

Die Zahl der Facebookfans ist leicht zurückgegangen. Ganz sicher hat das was mit der neuen Ausrichtung zutun. Wir hatten dieses Mal 95 Besucher via Facebook – damit etwa halb soviel wie letzten Monat. Ziel muss es sein, diese Zahlen zu verbessern. In diesem Monat haben wir ebenso vier neue Facebookgruppen gegründet, die nun mehr und mehr Mitglieder sammeln.

Fazit und Ausblick für April 2015

Wir haben im März 2015 viel ausprobiert. Gerade in sozialen Netzwerken müssen wir uns noch deutlich verbessern, um weitere Schritte nach vorn zu machen. In den nächsten Monaten werden wir eine Online-Schulung zu diesem Thema machen und auf Youtube durchstarten. Zudem möchten wir auch einige Verbesserungen an der Menüführung vornehmen, da diese noch nicht optimal funktioniert. Mal schauen, wie sich diese Schritte auf unseren Blog auswirken. Wir sind schon sehr gespannt und voller Vorfreude auf die nächsten Internetgeld Statistiken.

Fruchtbare Grüße senden euch
Anne und Marcus

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }