Verhütung

Testbericht: cyclotest 2 plus – Verhütungscomputer

Ich habe den cyclotest 2 plus Verhütungscomputer sieben Zyklen lang getestet. Meine persönliche Meinung zu diesem Verhütungscomputer mit Kauf-Entscheidungshilfe. Anfangsbemerkung: Ich habe mir den cyclotest 2 plus mit USB-Anschluss und Software selbst gekauft, NUR um ihn zu testen und euch darüber berichten zu können. Ich werte meine Zyklen seit November 2009 mit einer symptothermalen Methode aus und habe meine Testphase mit cyclotest 2 plus mit meiner eigenen Zyklusauswertung verglichen. Wie funktioniert cyclotest 2 plus Der Verhütungscomputer cyclotest 2 plus bestimmt anhand der gemessenen morgendlichen Körpertemperatur die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im aktuellen Zyklus. An den fruchtbaren Tagen blinkt auf dem Display abwechselnd ein Baby und an den hoch-fruchtbaren Tagen blinken zwei Babys dauerhaft auf – an den unfruchtbaren Tagen blinkt [...]

Pille absetzen – und dann?

Du hast dich entschlossen, die Pille abzusetzen? Toll! Und danach? Wie stellt sich der Körper um? Wie schwanger werden oder wie verhüten ohne Hormone? Pille, Pille, Pille, … Warum die Pille absetzen? Die „Anti-Baby-Pille“, kurz Pille, ist das am meisten verwendete Verhütungsmittel in Deutschland. Immer mehr Frauen entscheiden sich mittlerweile jedoch dafür, die Pille abzusetzen. Dass immer mehr Frauen sich gegen die Pille entscheiden, hat auch der Dokumentarfilm „Und tschüss, Hormone!” sehr gut aufgedeckt. Entweder wollen diese Frauen schwanger werden ODER sie wollen (erstmal) auf eine hormonfreie Verhütung umsteigen aufgrund von Nebenwirkungen der Pille oder anderen Gründen. Hiermit berichte ich einmal meine Erfahrungen als Beraterin für Natürliche Familienplanung (NFP) zum Thema Pille absetzen. Pille absetzen wegen Nebenwirkungen Ich selbst habe [...]

NFP Info Aktion in der Stillgruppe

NFP Info Aktion in der Stillgruppe von Monique Reiter am 6. November in Biesenthal. Ich kläre über natürliche Verhütung in der Stillzeit auf. Jeden Donnerstag veranstaltet Monique Reiter ihre wöchentliche Stillgruppe, zu der alle stillenden Mütter mit ihren Kindern herzlich eingeladen sind. Monique ist selbst Mutter dreier Kinder und unter anderem Stillberaterin. Ich habe Monique kennengelernt bei der ersten Windelfrei Coach Ausbildung in Berlin. Nun habe ich die Ehre in ihrer Stillgruppe am 6.11.2014 von 10:00-12:00 Uhr ein paar Worte zum Thema NFP in der Stillzeit erzählen zu dürfen. Zeit Donnerstag, 6.11.2014 von 10:00 bis 12:00 Ort TRAGZEIT-Kursraum, Bahnhofstr. 25, 16359 Biesenthal (Karte) Die anwesenden Frauen können mir natürlich Fragen stellen und sich somit über die Natürliche Familienplanung (NFP) mit [...]

Sind Nanofasern die Verhütung der Zukunft?

US-Forscher entwickeln Nanofasern, welche ähnlich wie Zervixschleim funktionieren, und zur Verhütung und zum Schutz vor HIV Anwendung finden sollen. Der Zervixschleim hat zahlreiche Aufgaben im Menstruationszyklus der Frau, unter anderem ist er für die Filterung der Spermien verantwortlich. Schließlich sollen nur die Spermien bester Qualität zur Eizelle gelangen. Um dies zu realisieren verändert der Zervixschleim je nach Zyklusphase seine Konsistenz. Beispielsweise nimmt er unter dem Mikroskop weit vor dem Eisprung eine Art verflochtene Netzstruktur an, in der die Spermien zwar etwa 3 bis 5 Tage befruchtungsfähig bleiben können, aber nur wenige Spermien durchkommen und in den Eileiter zur Eizelle gelangen können. Auf diese Weise können gerade missgebildete Spermien herausgefiltert werden. Die Frau kann in dieser Zeit in der Regel trüben, [...]

Revolutionäre RISUG Verhütung für Männer

Neue Perspektiven in der männlichen Verhütung: Ist die RISUG Verhütung für Männer eine Alternative zum Kondom, Sterilisation u. a. Verhütungsmethoden? Vor einiger Zeit hat mich ein Paar per E-Mail angeschrieben, dass sie die Papayasamen Verhütung für Männer ausprobieren wollen. Ich habe dem Paar davon abgeraten, weil diese Methode zur Empfängnisverhütung noch nicht ausreichend erforscht ist. Etwa ein Jahr später hat mich das gleiche Paar angeschrieben, dass es mit der RISUG Verhütung für Männer nun endlich große Fortschritte in der Verhütung für Männer gibt, und ob ich nicht mal einen Artikel über diese Methode schreiben könnte. Ich möchte nun dem Wunsch nachkommen und darüber berichten, ob die RISUG Verhütung für Männer wirklich funktioniert. Wie funktioniert die RISUG Verhütung für Männer? RISUG [...]

10 Gründe niemals Hormone zu nehmen

Du nimmst Hormone zur Verhütung, ohne über die Konsequenzen nachzudenken? Hier findest du 10 Gründe, warum man nie Hormone nehmen sollte und die Alternativen. 1. Libidoverlust Die natürliche Libido der Frau steigert sich bis zum 35. Lebensjahr und bleibt dann auf hohem Niveau bis ins hohe Alter. Viele Frauen erleben diese Steigerung nicht. Warum? Ganz einfach – Sie nehmen meist schon ab der Pubertät Hormone. Die Hormone unterdrücken die natürliche Entwicklung der Libido der Frau, sodass sie meist auf Niveau einer 14 jährigen Frau stehen bleibt. Folglich kennen die meisten Frauen ihre wahre Libido nicht. Erst nach dem Absetzen wundern sie sich, wie stark die Libido doch sein kann. Der Libidoverlust ist übrigens keine Utopie, du kannst ihn als häufige [...]

„Verhütung in der Stillzeit“ – Auswertung der Blogparade Mai 2013

Wer hat die Blogparade zum Thema „Verhütung in der Stillzeit“ gewonnen? Welche Verhütungsmethoden kommen für die Teilnehmer infrage? Die Auswertung und Kurzzusammenfassung. Als wir damals Mitte 2012 das erste Mal eine Blogparade zum Thema „Prüfungsvorbereitung” gestellt haben, hatte sich kein einziger Blog beteiligt. Umso mehr freut es uns, dass bei unserem zweiten Versuch im Mai 2013 zum Thema „Verhütung in der Stillzeit” gleich zwei Blogs teilgenommen haben. Die Sieger wurden nach Gefällt mir Angaben bzw. Seitenaufrufen auf unser Facebookseite ermittelt. Als Gastgeber nimmt der trainyabrain Blog außerhalb der Konkurrenz teil. Nun zur Auswertung und Kurzusammenfassung: Platz 1: Hebammenblog.de Gefällt mir: keine Seitenaufrufe: 33 Die Gewinnerin unserer Blogparade mit 33 Seitenaufrufen ist Jana Friedrich, eine Hebamme aus Berlin, die regelmäßig über [...]

Verhütung ohne Hormone: Die besten Barrieremethoden

Wie kann ich an den fruchtbaren Tagen hormonfrei verhüten bzw. welche Barrieremethode ist die beste? Hier findest Testberichte und vieles mehr. Immer wieder werde ich von NFP Anwendern gefragt, was es denn für Möglichkeiten gibt an den fruchtbaren Tagen zu verhüten. Nun die meisten Frauen und Paare, die die symptothermale Methode anwenden, benutzen Barrieremethoden wie das Kondom oder Diaphragma an den fruchtbaren Tagen um zu verhüten. In diesem Artikel werde ich alle bekannten Barrieremethoden vorstellen – sodass du deine optimale Barrieremethode finden kannst. Gut zu wissen: Eine Barrieremethode ist eine Verhütungsmethode, bei der die empfängsnisverhütende Wirkung über eine mechanische oder chemische Barriere erfolgt. In der Regel soll die Barriere verhindern dass Eizelle und Spermium zusammenkommen. Eine derartige Barriere kann chemisch [...]

Pille danach Spezial

Was tun, wenn das Kondom in der fruchtbaren Zeit reißt? Kann die Pille danach vor einer Schwangerschaft schützen? Die Antworten bekommst du hier! Wann ist der Einsatz der Pille danach sinnvoll? Im Falle, dass das bisherige Verhütungsmittel in ihrer Wirkung versagt hat, kann die Pille danach bei richtiger Anwendung im Notfall vor einer Schwangerschaft schützen. Für NFP Anwender ist sie speziell dann interessant, wenn die Barrieremethode in der fruchtbaren Zeit versagt z. B. das Kondom reißt oder das Diaphragma beim Verkehr ungünstig verrutscht. Ebenso können Frauen, die mit der Pille verhüten, die Pille danach anwenden, wenn beispielsweise die regelmäßige Einnahme der Pille vergessen wurde, oder die Wirkung der Pille aus anderen Gründen außer Kraft gesetzt ist. Was muss ich bei [...]

LAM – die natürlichste Verhütung in der Stillzeit

Eine natürliche Verhütung in der Stillzeit ist gefragter denn je. Die LAM-Methode macht es möglich sicher zu Verhüten während frau stillt. Definition: LAM LAM ist die Abkürzung für Lactational Amenorrhea Method und bedeutet soviel wie stillbedingtes Ausbleiben der Menstruation. In Studien [1,2,3] wurde bestätigt, dass beim Vollstillen (beachte LAM-Regeln!) innerhalb der ersten sechs Monate nach der Geburt in 98 % der Fälle ein Eisprung nur stattfindet, wenn vorher eine Menstruation statt fand. Die LAM-Regeln Der gute Pearl-Index von 2, ist nur gegeben, wenn alle folgenden Punkte erfüllt sind. Baby jünger als sechs Monate. Nur in den ersten sechs Monaten nach der Geburt können die LAM-Regeln zur sicheren Verhütung eigesetzt werden. Sobald dein Baby also ein halbes Jahr alt ist, kannst [...]