Schwanger mit NFP? Erzähl Deine Geschichte!

schwanger werden NFP

Du bis schwanger mit NFP geworden und möchtest deine Geschichte mit uns teilen? Hilf uns unsere Botschaft zu verbreiten.

In unserem besten besten Kinderwunsch Buch aller Zeiten, werden wir Erfolgsgeschichten von Frauen, die auf natürlichem Weg mithilfe von NFP Methoden erfolgreich schwanger geworden sind und das Baby auch bekommen haben. Mit deinem Bericht möchten wir die viele Frauen dort draußen motivieren doch mit NFP anzufangen und ihren Körper zu beobachten und somit schneller schwanger zu werden. Wichtig ist uns natürlich, dass du bei deiner Story auch anonym bleiben kannst – es geht uns nur um deine Geschichte nicht um deinen Namen. Bitte sende deinen Erfahrungsbericht per Mail an info@entdeckedeinefruchtbarkeit.com uns:

1. Wähle bitte einen anonymen Vornamen!

2. In welchem Land hast du damals gewohnt?

3. Wie alt warst du und dein Partner als du schwanger geworden bist?

4. Wie alt ist/sind euer/eure Kind(er) jetzt?

5. Wie lange hast du probiert schwanger zu werden bevor du NFP angefangen hast?

6. Welche (medizinische) Methoden hast du vor NFP angewandt?

7. Wie bist du dann auf NFP aufmerksam geworden und was genau hat dich überzeugt es dann anzuwenden?

8. Wie hast du NFP erlernt?

9. Wie lange hat es dann noch gedauert bis du mit NFP schwanger geworden bist?

10. Hattest du Zyklusbesonderheiten wie z. B. PCOS oder Gelbkörperschwäche, und wie bist du damit umgegangen? Wie wurde das behandelt?

11. Hatte dein Mann eine eingeschränkte Fruchtbarkeit bzw. war das Spermiogramm nicht optimal? Wie habt ihr das behandelt oder wie seid ihr damit umgegangen?

12. Welches Gerät hast du zur Messung deiner Basaltemperatur verwendet? Welchen Messort verwendest du?

13. Hast du eine App zur Dokumentation und Auswertung verwendet?

14. Hast du auch Ovulationstests verwendet?

15. Welches Körperzeichen hat dir am meisten geholfen, deinen Eisprung einzugrenzen?

16. Hast du dir mentale oder psychische Begleitung gesucht?

17. Hast du bei deiner Ernährung etwas besonderes beachtet vor deiner Schwangerschaft? Wie hast du dich ernährt (vegetarisch, vegan, …)?

18. Wie hast du festgestellt, dass du schwanger bist und wie hast du dich in dieser Situation gefühlt?

19. Was denkst du, hat dir am allermeisten geholfen, schwanger zu werden? Was war der ausschlaggebende Punkt?

20. Wenn du allen Frauen, die schwanger werden wollen, etwas mit auf den Weg geben könntest, was wäre das?

Weitere Infos zur Teilnahme

Teilnehmen können alle Frauen, die ihre fruchtbaren Tage mithilfe der Beobachtung der Eisprungzeichen Zervixschleim und Basaltemperatur ihre fruchtbaren und unfruchtbaren Tage im Zyklus bestimmt haben und auf diesem Weg mindestens ein Kind bekommen haben bzw. schwanger geworden sind. Hast du Zyklusbeobachtung gemacht mithilfe der symptothermalen Methode oder darauf basierenden Zykluscomputer wie cyclotest, babycomp usw.? Dann kannst du teilnehmen. Wir können nur Erfahrungsberichte aufnehmen, bei denen du erfolgreich mit NFP schwanger geworden bist und auch dein Kind bekommen hast. Ebenso ist es wichtig, alle Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten. Wir halten es uns offen, bei unglaubwürdigen Erfahrungsberichten, keinen Gutschein zu schenken.

Was passiert mit deinem Erfahrungsbericht nach der Einsendung?

Der Erfahrungsbericht wird sorgsam geprüft und wenn alles passt, wird dein Erfahrungsbericht anonymisiert in unserem neuen eBook veröffentlicht.

Worauf wartest du noch?

Hilf uns die Botschaft zu verbreiten – das NFP bei Kinderwunsch – wirklich helfen kann. Hier kannst du den Fragebogen auch als Word Datei herunterladen.

Wir bedanken uns für deine Unterstützung!
Alles Liebe ❤ Anne und Marcus

Leave a Comment

{ 2 comments… add one }
  • Stefanie
    29. November 2016, 20:16

    Hallo!
    Vielen Dank für euer tolles Ebook!
    Gibt es ein gutes Forum wenn man Fragen zu seiner Kurve hat oder kann man euch per Email fragen?
    Liebe Grüße Stefanie

    • Marcus Krahlisch
      29. November 2016, 22:43

      Liebe Stefanie,

      ja wir haben für so etwas eine interne Facebookgruppe Natürliche Wege zum Wunschkind wo man sich mit anderen Anwenderinnen der symptothermalen Methode austauschen kann. Wir bieten auch regelmäßig Webinare mit Live Chat an, in denen man Fragen im Anschluss stellen kann. Momentan sind wir aber in den Vorbereitungen für unseren Kinderwunsch Kongress http://kinderwunsch-kongress.de und sind daher nur sehr schlecht per Email zu erreichen.