Funktionieren abgelaufene Ovulationstests noch?

Abgelaufene Ovulationstests

Abgelaufene Ovulationstests © Natürliche Fruchtbarkeit

Funktionieren abgelaufene Ovulationstests immer noch? Ich zeige Dir in meinem Testbericht, ob LH Tests nach dem Ablaufdatum deinen Eisprung anzeigen.

Hast du auch noch abgelaufene Ovulationstests in deinem Schrank liegen und möchtest sie nicht wegschmeißen? Möchtest du gerade schwanger werden und fragst dich, ob du abgelaufene Ovulationstests noch verwenden kannst, um den Eisprung zu stimmen? Ich habe verschiedene abgelaufene LH Tests ausprobiert und zeige Dir im Vergleich mit NFP Methode, ob du mit diesen abgelaufenen Tests den Eisprung und die fruchtbaren Tage bestimmen kannst.

Das Ablaufdatum von meinen LH Tests

Auf den Verpackungen von den einzelnen abgepackten LH-Tests steht immer ein Datum drauf, ab dem die Ovulationstests angeblich nicht mehr funktionieren sollen. Da steht zum Beispiel „EXP: 09 – 2020“. Aber ist das wirklich so? Vielleicht ist es ja auch so ähnlich wie bei dem Mindesthaltbarkeitsdatum von Lebensmitteln, die in den meisten Fällen noch viel länger haltbar sind, aber der Hersteller nur die Garantie bis zu diesem Datum gibt, dass sie frisch und noch genießbar sind. Quasi rechtliche Gründe, warum dort so ein Datum steht. Das wollte ich herausfinden! Und ich hatte zufällig auch noch im Schrank einige abgelaufene Test gefunden, die ich für mein kleines Experimente nutzen konnte.

Meine abgelaufenene Ovulationstests

Meine abgelaufenen LH-Tests, die ich benutzt habe, waren von unterschiedlichen Herstellern und hatten unterschiedliche ein unterschiedliches Ablaufdaten. Hierbei verwendete ich teilweise sogar Ovulationstests, welche schon über 7,5 Jahre alt sind. Die jüngsten LH Tests, die ich verwendete waren erst nach 6 Monaten abgelaufen. Nun war ich sehr gespannt, ob diese Ovulationstests noch funktionieren und habe sie daher in einem Zyklus getestet.

Wie stelle ich fest, ob ein abgelaufener LH Tests funktioniert?

Nun ist klar, dass man nur wirklich herausfinden ob abgelaufene LH Tests funktionieren, wenn man noch auf anderem Weg den Eisprung bestimmen kann. Ich brauchte hier eine sichere Methodik, die in Studien und vor einem medizinischen Beirat bestehen würde.

NFP die beste Möglichkeit zu Haus den Eisprung zu erkennen

NFP - Eisprung bestimmen

Eisprung mit NFP bestimmen © Gnoth, Christian & Frank-Herrmann, Petra & Bremme, M & Freundl, Guenter & Godehardt, Erhard. (1996). How do self-observed cycle symptoms correlate with ovulation?. Zentralblatt für Gynäkologie. 118. 650-4.

Nun, da ich zu Haus schlecht jeden Tag einen Ultraschall machen kann, habe ich mich für die symptothermale Methode (NFP) entschieden. Mit dieser Methode kannst du den Eisprung bis auf wenige Tage genau eingrenzen. In Studien konnte man dieser Methode den Eisprung zu 91% bis auf 4 Tage eingrenzen. Aus diesem Grund habe ich in meinem Zyklus die hochfruchtbaren Tage mit dieser Methode bestimmt und zur Eisprungzeit, die abgelaufenen Ovulationstests getestet. Funktionieren die alten LH Tests noch so müssten sie innerhalb dieser 4 Tage ein positives Resultat anzeigen… Ebenso müssten die abgelaufenen Ovulationstests außerhalb dieses Zeitraums immer ein negatives Resultat zeigen. Wie mein kleines Experiment ausgegangen ist, erfährst du nun im Verlaufe des Artikels.

Wann bin fruchtbar eBook

Du möchtest auch sicher deinen Eisprung mit NFP bestimmen? Dann empfehle ich Dir mein eBook WANN BIN ICH FRUCHTBAR? Dort bekommst du eine Schritt für Schritt Anleitung in die symptothermale Methode inkl. einen Arbeitsbuch mit Übungszyklen + Lösungen. Du erfährst im Buch wie du deinen fruchtbaren Tage und den Eisprung bis auf wenige Tage genau eingrenzen kannst, wie du eine Schwangerschaft an der Basaltemperaturkurve erkennst, wie du mittels Zyklusdiagnostik die Ursachen für deinen unerfüllten Kinderwunsch eingrenzen und den Geburtstermin deines Wunschkindes berechnen kannst. Damit du auch motiviert bleibst haben wir 15 Erfahrungsberichte für Dich von Frauen ins Buch gepackt, die mit NFP trotz Hashimoto, Gelbkörperschwäche, PCOS, Endometriose, Zykluschaos nach Pille, einem Partner mit schlechtem Spermiogramm oder langer Wartezeit schwanger geworden sind.

Mein Testzyklus mit abgelaufenen LH Tests

Abgelaufene LH Tests im Zyklus

Abgelaufene LH Tests im Zyklus © Natürliche Fruchtbarkeit

Dieser Zyklus begann am 13. Januar 2021 mit meiner Menstruation. Die Temperaturkurve verlief etwas schwankend am Anfang und hatte auch einen Tag, an dem ich den Temperaturwert ausklammern musste. Das war am zehnten Zyklustag. Am 19. Zyklustag hatte ich meine erste höhere Messung. Dann am 20. und 21. meine zweite und dritte höhere Messung. Der Zervixschleimumschwung war vom 17. zum 18. Zyklustag. Ich konnte somit gut auswerten und meine Fruchtbarkeit endete am Abend des 21. Zyklustages. Nach der symptothermalen Methode hatte ich meinen Eisprung ungefähr im Zeitraum vom 17. bis 20. Zyklustag. In den meisten Fällen ist ja der Eisprung ungefähr ein bis zwei Tage vor der ersten höheren Messung. Das wäre bei mir der 17. und 18. Zyklustag gewesen. Dieser Zyklus von mir war wirklich sehr eindeutig und einfach auswertbar ohne Ausnahmeregeln. Wobei mein Eisprung diesmal relativ spät kam im Vergleich zu den vorigen Zyklen, an denen ich jetzt immer schon am 16. und 17. Zyklustag meinen Temperaturanstieg hatte. Und diesmal halt erst am 19. Zyklustag.

Testungen meines luteisierenden Hormons

Ich habe am 11., 15., 16., 17. und am 18. Zyklustag eine LH-Testung gemacht. Ich habe die -LH TestErgebnisse folgendermaßen interpretiert. Am 11. Zyklustag hatte ich ein negatives Ergebnis. Am 15. hatte ich auch noch ein negatives, dann aber an den zwei darauf folgenden Tagen, dem 16. und 17. Tag, jeweils ein positives Ergebnis. Und anschließend wieder am 18. Zyklustag ein negatives Ergebnis. Nun schauen wir uns aber die Tests mal genauer an, denn wir wollen ja einmal sehen, wann die jeweiligen Test schon abgelaufen waren und wie eindeutig die Testlinien und Kontrolllinien erkennbar sind.

Negativer Ovulationstest Test am 11. Zyklustag

LH Test 11 Zyklus

Abgelaufender LH Test am 11. Zyklustag © Natürliche Fruchtbarkeit

Diesen Ovulationstest habe ich am 23. Januar 2021 ungefähr um 18:00 Uhr gemacht. Das war mein 11. Zyklustag in diesem Zyklus. Der Hersteller dieses LH Test „One + Step“ ist Shanghai International Holding Corp. GmbH (Europe). Das Ablaufdatum dieses Tests war im September 2020. Ich war also ungefähr vier Monate nach dem Ablaufdatum. Die Sensitivität dieses LH Tests war 20 mIU/ml. Diese Tests funktionieren eigentlich bei mir nicht wirklich, da ich immer eine relativ niedrige LH Konzentration in meinem Körper habe… Der Test ist negativ ausgefallen, wie esauch zu erwarten war. Schließlich habe ich so früh habe ich noch nie meinen Eisprung gehabt. Die Kontrolllinie ist sehr deutlich und schön erkennbar gewesen. Und ich würde sogar sagen, dass ein kleiner Hauch von der Testlinie auch schon erkennbar war. Was für mich relativ ungewöhnlich ist. Im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass dieser Test noch super funktionstüchtig war, obwohl er schon vier Monate abgelaufen war.

Negativer LH Test am 15. Zyklustag

Ovulationstest 15 Zyklustag

Negativer Ovulationstest am 15. Zyklustag © Natürliche Fruchtbarkeit

Diesen LH Test habe ich am 27. Januar 2021 um ungefähr 12:00 Uhr mittags gemacht. Das war mein 15. Zyklustag in diesem Zyklus. Dieser Ovulationstest heißt „One Step Ovulation (LH) Test Strip“ und ist das Vorgängermodell von dem vorherigen LH Test, den ich am 11. Zyklustag gemacht habe. Also ist es wieder die gleiche Firma Shanghai International Holding Corp. GmbH (Europe). Das Ablaufdatum dieses Tests war im Juli 2013. Ich war also ungefähr 7 ½ Jahre (!) nach dem Ablauf Datum. Die Sensitivität dieses Tests war 10 mIU/ml. Diese Test funktionieren eigentlich bei mir ganz gut, da ich immer eine relativ niedrige LH-Konzentration in meinem Körper habe… Dies habe ich bereits in meinem Selbstexperiment mit hochsensiblen Ovulationstests herausgefunden, dessen Ergebnisse ich im Artikel: „Meine Ovulationstest Erfahrung” dargestellt habe.

Schwach negativer LH Test

Der LH Test am 15. Zyklustag ist wieder negativ ausgefallen. Es hätte auch schon sein können, dass der Test positiv ist, weil ich zu dem Zeitpunkt normalerweise mein Eisprung bekomme. In dem Zyklus allerdings noch nicht. Und ich hatte auch schon meine beste Zervixschleim-Qualität, weshalb ich auch an diesem Tag unbedingt wieder anfangen wollte zu testen, um den positiven LH Test nicht zu verpassen. Es fällt sehr stark auf, dass die Kontrolle Linie nur sehr schwach zu erkennen ist. Die Testlinie ist aber auch leicht schwach zu erkennen. Das zeigt, dass mein Eisprung bald kommen wird, aber es vielleicht noch ein paar Tage dauert. Dieser Test ist nun wirklich schon sehr lange abgelaufen gewesen zum Zeitpunkt meiner Testung. Aus diesem Grund hat es mich jetzt nicht verwundert, dass die Kontrolle-Linie so schwach zu erkennen ist. Jedoch war sie trotzdem zu erkennen. Der abgelaufene LH Test scheint also funktioniert zu haben, aber nicht so optimal wie er normalerweise funktioniert, wenn das Ablaufdatum noch nicht so lange her ist. Im Zweifelsfall würde ich eher davon abraten, LH Tests, die schon mehrere Jahre abgelaufen sind, noch zu verwenden. Jedoch kann es ja sein, dass man wegen einer Quarantäne nicht nach draußen darf und dann noch abgelaufene Ovulationstests im Schrank findet. In diesem Fall würde ich sagen, dass die abgelaufenen Tests immer noch besser als gar keine LH Tests sind.

Positiver David Ovulationstest am 16. Zyklustag

Positiver David Ovulationstest

Positiver David Ovulationstest am 15.Zyklustag © Natürliche fruchtbarkeit

Diesen Ovulationstest habe ich am 28. Januar 2021 um ungefähr 19:30 Uhr gemacht. Das war mein 16. Zyklustag. Die Firma von diesem *„David Ovulationstest“ heißt RUNBIO BIOTECH CO., LTD. Das Ablaufdatum ist der 19. Februar 2019. ich war bei dieser Testung also knapp zwei Jahre nach diesen Ablauf-Datum. Die Sensitivität dieses LH Tests war auch wieder 10 mIU/ml. Das Test Ergebnis dieses Ovulationstest habe ich als positiv gewertet, weil die Testlinie ungefähr genauso stark zu sehen ist, wie die Kontroll-Linie. Viel stärker werden allgemein LH-Test-Ergebnisse bei mir nicht. Das weiß ich schon von früher noch, deshalb war das für mich auf jeden Fall ein positives Testergebnis. Ich würde also sagen, dass dieser LH Test wirklich noch sehr gut funktioniert hat. Schließlich konnte ich auch die Kontrolllinie ist noch sehr deutlich zu sehen. Nach zwei Jahren abgelaufen, hat dieser Test also noch wirklich ein gutes Ergebnis erzielt, um damit den LH-Peak zu ermitteln und somit den Eisprung zu bestimmen.

Positiver LH Test am 17. Zyklustag

Positiver One Step LH Test

Positiver One Step Ovulationstest am 17. Zyklustag © Natürliche Fruchtbarkeit

Diesen Ovulationstest habe ich am 29. Januar 2021 um ungefähr 22:00 Uhr erst gemacht. Das war mein 17. Zyklustag. Es ist wieder der *LH-Test „One + Step“ von der Firma Shanghai International Holding Corp. GmbH (Europe). Das Ablaufdatum ist Oktober 2020. somit bin ich ungefähr drei Monate nach dem Ablaufdatum. Die Sensitivität dieses LH Tests war 20 mIU/ml, was ja relativ ungünstig für meine LH Konzentration ist. Aber gut, ich versuche es trotzdem. Ich habe dieses Test Ergebnis als positiv bewertet, denn auch hier war die Testlinie ungefähr genauso stark wie die Kontrolle-Linie. Das ist für meine Verhältnisse wirklich eine Sensation und sehr ungewöhnlich. Ich vermute mal, dass sich im Laufe der Jahre meinen Zyklus und meine Hormone auch etwas verändert haben, vor allem nach den zwei Schwangerschaften und Stillzeiten. Kann ich jetzt doch erstmals in meiner persönlichen Zyklus-Geschichte zwanziger Teststreifen verwenden? Mit diesem Resultat habe ich wie gesagt überhaupt nicht gerechnet. Wenn der LH Test nur ein paar Monate abgelaufen ist, wie dieser hier, kann ich ihn wirklich noch gut weiter empfehlen. Sie funktionieren nach meiner Erfahrung hier wirklich noch hervorragend.

Negativer One Step Ovulationstest am 18. Zyklustag

Negativer LH Test

Negativer LH Test am 18. Zyklustag © Natürliche Fruchtbarkeit

Nun komme ich zum letzten Test, den ich in diesem Zyklus gemacht habe. Diesen Test habe ich am 30.1.2020 um ungefähr 22:30 Uhr gemacht. Es ist wieder der LH-Test „One + Step“ von der Firma Shanghai International Holding Corp. GmbH (Europe). Das Ablaufdatum ist auch Oktober 2020. Somit bin ich wieder ungefähr drei Monate nach dem Ablaufdatum. Die Sensitivität dieses Tests war auch wieder 20 mIU/ml. Diesen Test habe ich als negativ gewertet. Die Testlinie war deutlich schwächer als die Kontrolle Linie, aber immer noch gut zu erkennen. Auch dieser LH-Test hat meinen Test bestanden und ich zähle ihn als noch sehr funktionstüchtig, obwohl das Ablaufdatum schon überschritten ist.

Fazit

Das war wirklich ein sehr spannendes Experiment für mich, bei dem ich den Ausgang auch nicht so richtig erahnen konnte. Insgesamt kann ich also sagen, dass die allermeisten abgelaufenen Ovulationstests noch sehr gut funktionstüchtig sind. Du kannst sie also wirklich noch verwenden, um deinen Eisprung zu bestimmen. Wenn du schwanger werden möchtest, empfehle ich dir dennoch parallel dazu, wenigstens deinen Zervixschleim zu dokumentieren und wenn möglich auch deine Basaltemperatur aufzuzeichnen. Schließlich kann man nur wirklich sicher mit Basaltemperatur und Schleim den Eisprung eingrenzen. Ebenso gibt gibt es viele weitere Vorteile, die ich in meinem Artikel die 7 wichtigsten Gründe deine Basaltemperatur zu messen dargestellt habe.

Positive LH Tests waren tatsächlich in der Nähe meines Eisprungs

Die LH Tests haben am 16. und 17. Tag positiv angezeigt und an den anderen Tagen negativ. Das stimmt auch überein mit meiner Temperaturkurve und meinem Zervixschleim-Verlauf. Laut der symptothermalen Methode hatte ich ja ungefähr am 17. oder 18. Zyklus Tag meinen Eisprung. Das haut ungefähr hin mit den positiven Tests, die ja ungefähr 24-48 Stunden vor dem Eisprung positiv anzeigen – sprich beim LH Peak, Der kurz vor dem Eisprung stattfindet.

Schmeiß keinen abgelaufenen Ovulationstest weg

Allem in allem ein wirklich gelungenes Experiment und ich kann nur alle Frauen dazu ermutigen, nicht sofort alle abgelaufenen Tests weg zu schmeißen, vor allem nicht, wenn sie erst ein paar Monate oder ein bis zwei Jahre abgelaufen sind. Der eine LH-Test, den ich hatte, der schon über sieben Jahre abgelaufen war, war wirklich nicht mehr so eindeutig, aber selbst dieser hat noch eine Kontrolllinie angezeigt.

Ovulationstests sind gut NFP ist besser

Klar man sieht an diesem Experiment deutlich das Ovulationstest gut sind, aber auch wo sie ihre Schwächen haben. Erstens sind Ovulationstests meist 24 bis 48 Stunden vor dem Eisprung positiv. Somit bleibt nicht mehr viel Zeit Sex zu haben, um schwanger zu werden. Viele Paare setzt das sehr unter Druck, deshalb machen sie lieber NFP. Hier gibt es eine größere Spanne für die hochfruchtbaren Tage. Somit wird der Stress unbedingt auf Knopfdruck Sex haben zu müssen reduziert. Schließlich können Spermien im Schleim etwa 3 bis 5 Tage und die Eizelle nach Eisprung etwa 12 bis 18 Stunden befruchtungsfähig bleiben. Somit würden sich schon aus biologischen Gründen mindesten 6 biologisch fruchtbare Tage ergeben. Von dem man mit einem Ovulationstest maximal 2 nutzen kann. Zweitens ist ein positiver Ovulationstest kein sicherer Garant für einen Eisprung. Aus diesem Grund wird kein Frauenarzt mit einem Ovulationstest deinen Eisprung feststellen. Mit der Temperaturkurve und dem Schleim ist es schon möglich den Eisprung sicher bis auf wenige Tage einzugrenzen, wie in diesem Artikel schon eindrucksvoll dargestellt habe. Für alle Frauen, die sofort mit NFP durchstarten möchte, empfehle ich mein Kinderwunsch Starter Set. Dort findest du alles um sofort mit der NFP Methode zu beginnen.

Wie sind deine Erfahrungen mit abgelaufenen Ovulationstests?

Nun bin ich nur eine Frau mit einem Zyklus und einem Eisprung. Mich würde brennend interessieren, ob Ihr auch schon abgelaufene Ovulationstests ausprobiert habt und welche Erfahrungen ihr gemacht habt. Schreibt es doch einfach in die Kommentare. Alles gute auf deinem Weg zum Wunschkind wünscht Dir DEINE ANNE

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }