Das beste Ovulationstest-Set der Welt

MomMed Ovulationstest-Set

MomMed Ovulationstest-Set © Natürliche Fruchtbarkeit

Was ist das weltbeste Ovulationstest-Set? Ich zeige dir das beste LH Test-Set, erkläre dir dessen Vorteile und wie du damit schwanger werden kannst.

Viele Frauen suchen ein Ovulationstest-Set, das ihnen bei der Bestimmung des Eisprungs und der fruchtbaren Tage helfen kann. Im Rahmen meiner Artikelserie, wo ich die besten LH Teststreifen für euch teste, möchte ich das MomMed Ovulationstest Set vorstellen. Seitdem ich dieses Set geöffnet und einen Zyklus getestet habe, bin ich mega begeistert.

Das beste Ovulationstest-Set auf dem Markt ist…

Ich halte das MomMed aktuell sogar für das weltbeste Ovulationstest-Set auf dem Markt. Dies will schon was heißen, denn normalerweise bin ich jetzt nicht so ein Riesenfan von LH-Tests. Schließlich bestimme ich meine fruchtbaren Tage und den Eisprung leidenschaftlich mit der symptothermalen Methode (NFP) seit 2009. In diesem Beitrag möchte ich dir das MomMed Ovulationstest-Set vorstellen und dir zeigen, wie du damit deinen Eisprung und die fruchtbaren Tage bei Kinderwunsch bestimmen kannst.

Was ist im MomMed Ovulationstionstest Set enthalten?

MomMed Schwangerschaftstest und Ovulationstest

MomMed Schwangerschaftstest und Ovulationstest ink. Abfüllbecher © Natürliche Fruchtbarkeit

Ich habe das MomMed Ovulationstest-Set online bestellt und es kam in einem kleinen Karton bei mir an.

Anleitung in englischer und deutscher Sprache

Dieses LH Test Set kam in einer extra Pappschachtel mit ansprechenden bebilderten Kurzanleitung für die Anwendung der MomMed Ovulationstests in englischer und deutscher Sprache an. Nun, da die meisten Menschen in Europa mindestens eine dieser Sprachen sprechen, finde ich das für mich ausreichend. Insgesamt finde ich es sehr nett verpackt und es macht einen sehr ansprechenden Eindruck.

60 MomMed Ovulationstests + 20 SS Tests

Im MomMed Ovulationstest-Set sind 60 LH Tests sowie 20 Schwangerschaftstests enthalten. Sowohl die MomMed Schwangerschaftstests als auch die Ovulationstests haben die Stärke 25 mIU pro ml. Sowohl die Stärke als auch die Zahl der LH Tests und Schwangerschaftstest sind gut gewählt, da es ja selten im ersten Zyklus klappt.

80 Urin-Becher machen die LH Test Anwendung leichter

Generell gibt es ja zwei Möglichkeiten einen LH Tests durchzuführen. Einerseits kann man direkt auf den Ovulationstest pinkel. Dies ist aber nur möglich bei LH Tests, die zusätzlich mit ganz viel Plastik drum herum geschützt sind. Bei dieser Art von LH Tests musst du deinen Urin in einem Becher auffangen und den LH Test bis maximal zur markierten Linie eintauchen. Ich habe mich sehr über die 80 Auffangbehälter für den Urin gefreut, weil ich mich somit um eine Sache weniger kümmern muss. Das MomMed Ovulationstest ist wie Gentleman, der dir die Wünsche von den Augen abliest. Hier wurde wirklich mitgedacht.

Heft zum Einkleben der MomMed Ovulationstests

Ein kleines Heftchen liegt ebenfalls dabei, in das du durch sehr intuitive und praktische Tabellen deine benutzen LH Teststreifen mit dem beiliegenden doppelseitigen schmalen Klebeband übersichtlich einkleben kannst. Das kleine MomMed LH Buch ist einfach super, so kann man den Verlauf der LH Teststreifen sehen. Auf diese Weise kann man leichter den möglichen Eisprungtag mit dem MomMed Ovulationstest feststellen. Ebenso ist das Heft auch sehr praktisch, wenn man mit den LH-Tests Ovu-Orakeln möchte. Hierbei wird ja ausgenutzt, dass ein guter LH Test auch bei einer Schwangerschaft positiv anschlagen kann.

Wie funktioniert das MomMed Ovulationstest-Set?

Das Prinzip dieses LH-Test Sets ist sehr einfach und intuitiv gestaltet. Falls du dennoch Schwierigkeiten hast, kannst du alles sehr gut in der Verpackungsbeilage nachlesen.

Teste sobald du Zervixschleim sehen kannst

Die MomMed Ovulationstests werden in der Follikelphase vor dem Eisprung ab einem bestimmten Zyklustag täglich gemacht. Meist ist es gut, hier den Zeitpunkt zu nehmen, ab dem du Zervixschleim sehen kannst. Dieser Zeitpunkt ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Schließlich sind die meisten Zyklen zwischen 23 und 35 Tage lang. Mein Eisprung ist meist zwischen dem 13. und 23. Zyklustag. Also teste ich meist frühestens ab 12. Zyklustag, um den Eisprung nicht zu verpassen. Allerdings wäre es in diesem Zyklus schon etwas besser gewesen, wenn ich eher angefangen hätte zu testen. 😉

Tabelle hilft beim Start der LH Testserie

Falls du die NFP Methode nicht kennst bzw. den Zervixschleim nicht beobachtest, kannst du auch mathematisch an die Sache herangehen. Frauen, die einen Menstruationskalender führen, wissen genau, wie lang ihr kürzester und ihr längster Zyklus war. Man geht im Mittel davon aus, dass der Eisprung etwa 14 Tage vor der Periode stattfindet. Somit gibt es in der Bedienungsanleitung eine Tabelle, die den besten Tag für den Start der LH Testserie in Abhängigkeit der kürzesten Zykluslänge ablesen kannst. Die Tabelle orientiert sich somit am frühesten Eisprung, den du vermutlich hattest. Zum Beispiel mein kürzester Zyklus war 25 Tage lang. In der Tabelle steht nun, dass ich am 11. Zyklustag anfangen soll zu testen.

MomMed Ovulationstest nicht mit Morgen-Urin durchführen

Es wird empfohlen den MomMed Ovulationstest nicht mit dem ersten Morgenurin zu machen, sondern ab dem zweiten Urin nach dem Aufstehen bis ca. 20 Uhr. Wichtig ist hier vor allem, dass der LH Test immer ungefähr zur gleichen Uhrzeit und unter ähnlichen Bedingungen durchgeführt wird. Zum Auffangen des Urins kannst du die mitgelieferten Urin-Becher verwenden.

Halte den LH Test für 10 Sekunden in den Urin-Becher

Nach dem Befüllen des Bechers mit Urin hälst du den LH-Teststreifen für ca. 10 Sekunden bis zur MAX-Markierung in den Becher. Danach kannst du den MomMed Ovulationstest auf eine glatte trockene flache Unterlage legen und ca. 5 Minuten abwarten. Anschließend kannst du das Ergebnis des LH Tests ablesen.

Wie kann ich den MomMed Ovulationstest auswerten?

MomMed Ovulationstest positiv und negativ

MomMed Ovulationstest Serie mit positiven und negativen Testergebnissen © Natürliche Fruchtbarkeit

Jeder LH Teststreifen hat eine Testlinie und eine Kontrolllinie.

positiver MomMed Ovulationstest

Falls der MomMed Ovulationstest positiv ist, ist die Testlinie ebenso stark oder stärker als die Kontrolllinie.

Negativer MomMed LH Test

Bei einem negativen LH Test, ist die Testlinie entweder gar nicht zu sehen oder sie ist viel schwächer als die Kontrolllinie.

Ungültiger MomMed Ovulationstest

Bei einem ungültigen MomMed Ovulationstest kann man das Testergebnis nicht werten, weil beispielsweise Kontrolllinie fehlt. Dieser Fall kommt aber sehr sehr selten vor.

LH Test einkleben

Nach der Auswertung des MomMed Ovulationstest weißt du nun genau, ob dieser LH Test positiv oder negativ ausgefallen ist. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, den Test in dein Heft zu kleben. Zum Glück ist das Set schon mit doppelseitigem Klebeband ausgestattet, sodass du dich darum auch nicht kümmern musst.

Datum und Uhrzeit eintragen

Ebenso findest du eine Spalte mit Zyklustag und Datum/Uhrzeit, sodass du den Verlauf der LH Testserie ganz genau verfolgen kannst. Schließlich kann man so sehr gut sehen, wie sich die Stärke der Testlinie verändert. Die Kennzeichnung des Zyklustages und des Zeitpunktes ist in englischer Sprache gekennzeichnet. Hierbei steht CD (Cycle Day) für Zyklustag und Date-Time für Datum und Uhrzeit. Leider habe ich vergessen die Uhrzeit einzutragen, doch ich habe immer gegen 11 bis 13 Uhr getestet.

Schwangerschaftstests werden ganz ähnlich ausgewerdet

Die Schwangerschaftstest haben eine andere farbliche Verpackung und es steht auch hCG-Test zusätzlich auf den einzelnen Teststreifen drauf. Somit kannst du sie nicht verwechseln mit den LH-Test-Teststreifen. Du verwendest sie genauso wie die Ovulationstests und kannst diese auch natürlich einkleben in das Heft. Der einzige Unterschied ist, der Zeitpunkt, an dem du testest. Natürlich machst du einen Schwangerschaftstest erst frühestens zwölf Tage nach dem Eisprung. Schließlich zeigt ein SS Test mit einer Stärke von 25 mIU pro ml, nach aktueller Studienlage, frühestens an Tag 12 sicher eine Schwangerschaft an.

Mein Zyklus mit dem MomMed Set

Mein Zyklus, in dem ich getestet habe, fing am 21. Februar 2022 an und ist aktuell noch nicht beendet. Natürlich habe ich meinen Eisprung in diesem Testzyklus einmal mit der NFP Methode und einmal mit den MomMed Ovulationstest bestimmt. Wir wissen aus Studien, dass man den Eisprung mit der NFP Methode zu 91% sicher bis auf vier Tage genau eingrenzen kann. Kann ich auch in diesem Zeitfenster einen positiven LH Tests finden, dann funktioniert der MomMed Ovulationstest vermutlich sehr gut.

Positiver MomMed zur NFP Eisprungzeit

Mit der NFP Methode konnte ich anhand der Temperaturkurve und dem Schleimverlauf meine erste höhere Messung schon am 15. Zyklustag feststellen. Folglich hat der Eisprung zu 91% sicher im Zeitraum vom 13. bis 16. Zyklustag stattgefunden. Der MomMed Ovulationstest war am 14. und 15. Zyklustag positiv und lag somit direkt in der Eisprungphase. Folglich konnte ich meinen Eisprungtag sehr gut mit dem MomMed LH Test eingrenzen.

NFP Temperaturve und MomMed Ovulationstest

MomMed Ovulationstests in der NFP Zykluskurve © Natürliche Fruchtbarkeit

Was ich gut finde beim MomMed Ovulationstest-Set?

Insgesamt finde ich das *MomMed Ovulationtest-Set großartig, weil es in sich funktioniert. Fast alles, was man für die Durchführung und Auswertung von LH Tests braucht, ist im Set enthalten. Das macht die Sache wirklich sehr einfach und das ist natürlich in der Kinderwunschzeit auch sehr wichtig für die Paare, um es entspannt anzugehen.

Schwangerschaftstests und Urinbecher im Ovulationstest-Set enthalten

Ich finde zum Beispiel gut, dass außer den LH-Tests auch die Schwangerschaftstests mit dabei sind. Ebenso toll ist, dass die Becher für die Urinproben mit enthalten sind und das Heft zum Einkleben ist natürlich auch mega super. Man muss sich dann einfach nicht mehr so viel Gedanken machen, was ich noch brauchen könnte und hat alles in einem Ovulationstest-Set zusammen. Natürlich bin ich der Meinung, dass die Zyklus Aufzeichnung mit NFP eine sehr sinnvolle Ergänzung wäre, aber aus Erfahrung weiß ich, dass viele Frauen lieber erst mal nur diese LH Tests machen wollen. Für alle Frauen, die Interesse an der NFP Methode haben, empfehle ich mein Kinderwunsch Starter Set. Dort erfährst du alles  was du brauchst, um sofort mit NFP zu starten.

Was ich schlecht finde beim MomMed Ovulationstest-Set

Es gibt eigentlich nichts wirklich, was ich schlecht finde bei dem MomMed Ovulationstest-Set. Ein paar Kleinigkeiten könnte man eventuell verbessern.

Plastikbecher sind nicht biologisch abbaubar

Die kleinen Plastikbehälter zum Auffangen des Urins könnte man zum Beispiel aus kompostierbaren Plastik herstellen. Das wäre sicher besser für die Umwelt, da sonst sehr viel unnötiger Müll entsteht.

Einkerbungen in der Kleberolle fehlen

Sicher könnten auch noch Einkerbungen in die doppelseitige Kleberolle gemacht werden. So könnte man alles ohne Schere erledigen und würde komplett mit dem Set klarkommen. Ebenso wäre ein schöner Stift als Beilage nett gewesen, mit dem man Zyklustag, Datum und Uhrzeit von dem LH Test eintragen kann. Doch sowas ist Jammern auf einem hohen Niveau, da einen Stift und eine Schere vermutlich jeder zu Hause hat.

10er oder 25er Ovulationstest?

Nicht alle Frauen kommen mit einem Ovulationstest der Sensibilität 25 mIU pro ml klar. Bei manchen Frauen mit niedrigen LH Level droht die Gefahr, dass der LH Test immer negativ anzeigt, wenn die Schwellwertkonzentration trotz Eisprung nie erreicht wird. Hier wäre es cool gewesen, wenn man ebenso eine Testserie mit 10er Ovulationstest mit entsprechender Erklärung beigelegt hätte. Für mich hat es gepasst, da ich aktuell immer zum Eisprung die Schwellwertkonzentration von 25 mIU pro ml überschreite.

Kaufentscheidungshilfe MomMed Ovulationstest-Set: Ja oder Nein?

Wenig überraschend komme ich zu dem Ergebnis, dass ich dir das MomMed Ovulationstest-Set auf jeden Fall empfehlen kann. Ich halte es aktuell für das beste Ovulationstest-Set der Welt, da endlich mal mitgedacht wurde. Ebenso haben die Ovulationstests ja auch meinen Eisprungtest mit der NFP Methode bestanden, was mich zuversichtlich stimmt, dass diese LH Tests wirklich funktionieren. Für alle Frauen, die mit LH Tests ihren Eisprung eingrenzen möchten, ist das MomMed Ovulationstest-Set genau richtig.

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }
Cookie Consent mit Real Cookie Banner