Ritex Kinderwunsch Gel zum Schwanger werden?

Kann das Ritex Kinderwunsch Gel beim Schwangerwerden helfen? Ich zeige die Vor- und Nachteile des Gleitmittels zur Verbesserung der Spermien auf.

Aktuelle Studien zeigen, dass etwa 46% gelegentlich mit vaginaler Trockenheit oder unter Schmerzen beim Sex leiden. Die einfachste Lösung ist in diesem Fall der Einsatz von Gleitgel, welches vor dem Verkehr in den Vaginalbereich gegeben wird. Leider sind die meisten Gleitmittel in der Kinderwunschzeit nicht geeignet, da sie die Spermienqualität mindern. Aus diesem Grund haben einige Hersteller neue Kinderwunsch Gleitmittel entwickelt, welche die Spermienqualität fördern sollen. Heute möchten wir dir das Ritex Kinderwunsch Gel vorstellen und klären, ob es dir beim Schwangerwerden helfen kann.

Was ist das Ritex Kinderwunsch Gleitgel?

Das Ritex Kinderwunsch Gel ist speziell für Frauen entwickelt worden, die aktuell schwanger werden möchten. Die genauen Inhaltsstoffe vom Ritex Kinderwunsch Gel sind öffentlich nicht bekannt. Es wurde jedoch am Zentrum für Reproduktionsmedizin und Anthropologie im Uniklinikum Münster klinisch getestet, auch diese Studien sind jedoch nicht öffentlich zugänglich.

#1 schwach basischer PH Wert

Die Kapillarflüssigkeit in der Vagina liegt normalerweise bei 3,8 bis 4,4. In diesem sauren Milieu können die Spermien nur wenige Stunden überleben. Doch der Körper hat einen Trick parat, um die Spermien vor dem sauren Milieu zu schützen. Er produziert einfach einen Schleim im Gebärmutterhals (Zervixschleim), welcher zum einen Spermien ernährt und zum anderen die Spermien vor dem sauren Milieu schützt. So hat der Zervixschleim einen pH Wert von 7,16 und ist damit ideal – so können die Spermien im Gebärmutterhalsschleim etwa 3 bis 5 Tage überleben. Doch was ist, wenn der Körper nicht mehr ausreichend Zervixschleim produziert? Ritex hat einen ähnlichen pH Wert wie der Zervixschleim und kann ihn daher ein Stückweit ersetzen.

#2 Gleitgel auf Silikonbasis

Generell gibt es drei Arten von Gleitgelen, denn alle Gleitgele brauchen einen Wirkstoff der flutschig macht. Somit werden Gleitgele entweder auf Basis von Wasser, Öl oder Silikon hergestellt. Für Paare mir einem  Kinderwunsch müssen Gleitmittel vor allem den Anteil der lebenden Spermien im Ejakulat, die Beweglichkeit der Spermien und deren Morphologie erhalten. Dies geht nur mit Gleitmitteln auf Basis von Silikon oder Öl, da diese die Spermienqualität nicht so stark mindern, wie auf Wasserbasis. Das Ritex Kinderwunsch Gel basiert auf Silikon (Wirkstoff Polydimethylsiloxan), was eine mögliche Lösung ist. Warum auch Silikon nicht ganz optimal ist, werde ich noch im Laufe des Artikel erläutern.

#3 Keine Konservierungsstoffe im Ritex Gel

Ein großes Problem, das z. B. ölbasierte Kinderwunsch Gele wie Pre Seed oder Conceive Plus haben, ist, dass sie als Konservierungsstoff Methylparabene enthalten. Diese speziellen Parabene sind zwar gute Konservierungsstoffe, aber sie stehen auch unter dem Verdacht, Krebs auszulösen. In Studien konnte man zeigen, dass Tumore unter Gabe von Methylparabenen schneller wachsen. Das Ritex Kinderwunsch Gel ist frei von Konservierungsstoffen und somit in dieser Hinsicht vermutlich besser für die Gesundheit.

Kann das Ritex Kinderwunsch Gel beim Schwangerwerden helfen?

Nun möchten wir uns objektiv ansehen, ob das Ritex Kinderwunsch Gel zum Schwangerwerden geeignet ist. Hierzu möchten wir aktuelle Studien und Testergebnisse sowie Erfahrungen mit dem Ritex Kinderwunsch Gel mit euch teilen.

Klinisch getestet vom Uniklinikum Münster

Ja überall auf der Ritex Website kann man groß und fett lesen, dass das Ritex Gel in Deutschland am Uniklinikum getestet wurde. Jedoch ist es mir nach zwei Tagen intensiver, stundenlanger Recherche nicht gelungen, auch nur eine Studie in einer medizinischen Zeitschrift zu finden. Offenbar sind diese Studien intern und daher kann ich deren Qualität und Aussagen nicht beurteilen. Eine Anfrage bei Ritex wurde beantwortet und mir wurde eine Zusammenfassung der Studie mit Quellenangabe geschickt. In der Zusammenfassung ist zu erkennen, dass Ritex die WHO Kriterien für Gleitgele erfüllt…

Gutes Testergebnis in der Zeitschrift Ökotest 2017

Bei meinen Recherchen fand ich jedoch einen interessanten Test verschiedener Gleitgele in der Zeitschrift Ökotest. Der Test betrachtete vor allem die Inhaltsstoffe deren Wirkung auf den Körper, die Gesundheit und natürlich die Umwelt. Hier schnitt das Ritex Gleitgel mit gutem Testergebnis ab. Als kritisch angemerkt wurde, dass das Ritex Kinderwunsch Gel auf Silikonbasis hergestellt ist. In einigen Studien konnte man feststellen, dass die Mobilität der Spermien durch Silikon im Gleitgel negativ beeinträchtigt werden kann.

Ritex Kinderwunsch Gleitmittel Erfahrungen

Nun gut nach diesem guten Testergebnis in der Ökotest 2017 muss es doch auch Erfahrungsberichte von Frauen geben, die mit dem Ritex Kinderwunsch Gel schwanger geworden sind. Ich persönlich vertraue schriftlichen Rezensionen in einem Online Shop nicht so stark, da sie leicht gefälscht werden können. Mich überzeugt es mehr, wenn eine Frau authentisch vor der Kamera in einem Video sagt, dass sie das Ritex Gel angewendet hat. Natürlich muss die Frau dann kurz nach der Anwendung auch schwanger geworden sein. Nur so kann man sehen, ob Ritex tatsächlich beim Schwangerwerden helfen kann oder nicht. Nach aufwendiger Suche fand ich die 39 Jahre alte Jasmin auf Youtube, die zweimal erfolgreich mit dem Ritex Kinderwunsch Gel schwanger ist. Das könnte natürlich auch gefälscht sein, ist aber eher unwahrscheinlich.

Anwendung vom Ritex Kinderwunsch Gel

Kommen wir zur Anwendung vom Ritex Kinderwunsch Gel, um dir ein paar Tipps mit auf den Weg zu geben.

#1 Verwende Ritex an fruchtbaren Tagen

In einer Tube sind etwa 32 g und pro Sex soll man etwa 4 g Gleitgel via Applikator in die Vagina einführen. Somit kannst du mit einer Tube, die 20 Euro kostet, gerade mal nur 8 mal Sex mit dem Ritex Kiwu Gleitgel haben. Es sollte somit am besten nur angewendet werden, wenn du wirklich fruchtbar bist und potentiell schwanger werden kannst.

Nur 6 hochfruchtbare Tage im Zyklus

Schwanger werden kann man nur, wenn Spermium und Eizelle zusammenkommen. Nun können Spermien im Körper der Frau etwa drei bis fünf Tage befruchtungsfähig bleiben. Die Eizelle kann nach dem Eisprung maximal 12 bis 24 Stunden befruchtet werden. Auf diese Weise ergeben sich in jedem Zyklus nur sechs hochfruchtbare Tage, an denen eine Frau schwanger werden kann. Hierzu sollte sie natürlich genau an diesen Tagen Sex haben und das Ritex Gleitmittel verwenden, wenn sie sonst unter Trockenheit leidet.

Fruchtbare Tage bestimmen mit der NFP Methode

Wann Eisprung Banner

Die beste Methode zur Bestimmung der fruchtbaren Tage und Eingrenzung des Eisprungs ist die NFP Methode. Bei dieser Methode werden Zervixschleim und Basaltemperatur im Zyklusverlauf beobachtet und in einer NFP App oder einem Zyklusblatt dokumentiert.  Anschließend kann man aus der Temperaturkurve und dem Schleimverlauf anhand bestimmter NFP Regeln den Eisprung zu 91% sicher bis auf vier Tage eingrenzen. Dies ergaben Studien deutscher WissenschaftlerInnen in Heidelberg, welche auch an der Entwicklung der NFP Methode mitgewirkt haben. Falls du die NFP Methode so schnell wie möglich erlernen möchtest, empfehle ich dir unser Kinderwunsch Starter Set. Dort erfährst du alles, was du brauchst, um sofort mit der NFP Methode zu beginnen.

Fruchtbare Tage erkennen mit LH Tests

Falls du keine Zeit hast, die NFP Methode zu erlernen, dann könntest du alternativ zur NFP Methode deinen Eisprung mit Ovulationstests bestimmen. Ein Ovulationstest ist hierbei ein spezieller Urinteststreifen, welcher den LH Spiegel misst. Der LH Spiegel ist kurz vor dem Eisprung erhöht. Aus diesem Grund zeigen die meisten LH Tests bei richtiger Anwendung etwa 24 bis 48 Stunden vor dem Eisprung positiv an. Somit solltest du an Tagen mit positiven LH Test Sex mit dem Ritex Kinderwunsch Gel haben, wenn du schwanger werden möchtest. Die Youtuberin Jasmin hat übrigens die *digitalen Clearblue Ovulationstests und das *Ritex Kinderwunschgel in Kombination verwendet und ist heute Mutter von zwei Wunschkindern.

#3 Gleitmittel kurz vor dem Sex anwenden

Im Gegensatz zu anderen Kinderwunsch Gleitmitteln, welche man immer 15 Minuten vor dem Sex einführen muss, ist das Ritex Gleitgel direkt anwendbar.

Schutzbeutel öffnen und schließen

Hierzu wird der Schutzbeutel aufgerissen, dann wird der Applikator entnommen. Anschließend schließt man den Schutzbeutel via ZIP Verschluss wieder und führt die Applikationsflüssigkeit in die Vagina ein.

Haltbarkeitsdatum vom Applikator prüfen

Bitte prüfe vor der Verwendung der Applikator Flüssigkeit das Verfallsdatum. Ein gefüllter Applikator darf nur einmal und nur vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums angewendet werden.

Nicht in die Hände von Kindern

Das Ritex Kinderwunsch Gel sollte nicht in die Augen gelangen, weil es dort einen Schaden verursachen kann. Ebenso sollte das Gel von Kindern fern gelagert werden, da es bei nicht korrekter Verwendung zu Schäden kommen kann.

Weitere Infos entnimmst du der Verpackungsbeilage

Im Beipackzettel vom Ritex Kinderwunsch Gel stehen noch weitere Infos zur Anwendung des Applikators, welche dir vielleicht in der Praxis mit dem Applikator helfen können. Bitte lies unabhängig von meiner kurzen Anleitung der Anwendung des Geles die Verpackungsbeilage, damit du das Ritex Kinderwunsch Gel auch korrekt anwendest.

Fazit

Ja das *Ritex Kinderwunsch Gel kann vermutlich Frauen mit Trockenheit und Schmerzen beim Sex beim Schwangerwerden helfen. Schließlich ist es nicht gut, wenn man beim Sex Schmerzen hat. Stress und Druck bezüglich der Sexualität ist allgemein nicht gut für die Fruchtbarkeit und somit denke ich, dass es sinnvoll sein kann, dass Ritex Kinderwunsch Gel anzuwenden. Die Testergebnisse und Erfahrungsberichte vom Ritex sind positiv. Aus diesem Grund spricht erstmal nicht viel gegen eine Anwendung des beliebten Kinderwunsch Gels.

Jede Frau hat natürliches Gleitgel

Als Fruchtbarkeitsexpertin sehe ich es allerdings so, dass eigentlich kein Kinderwunsch Gleitmittel notwendig ist. Frauen bilden normalerweise bei sexueller Erregung den Erregungsschleim in den bartholinischen Drüsen (Lubrikation), welcher als natürliches Gleitgel dient. Ebenso ist natürlicherweise der Zervixschleim zum Eisprung in Menge und Konsistenz ein sehr geeignetes Gleitmittel.

Versuche erst deinen Zervixschleim natürlich zu verbessern

Zuerst sollten Frauen versuchen, ihren natürlichen Zervixschleim zu verbessern, um damit die vaginale Trockenheit bei der Ursache zu packen. Das Kinderwunsch Gleitmittel ist eher ein Versuch die Symptome relativ schnell zu bekämpfen und damit Paaren zu helfen, bei denen keine andere Therapie der Scheidentrockenheit möglich ist.

Ritex Kinderwunsch Gel ist kein Wundermittel

Erstmal ist die Studienlage zu Kinderwunsch Gleitmitteln und speziell zum Ritex noch sehr dünn. Wir haben derzeit noch keine Studie, die zeigt, dass das Ritex Gel die Schwangerschaftsrate bei Kinderwunschpaaren erhöhen kann. Aus diesem Grund sollte man keine Wunder erwarten, sondern es einfach als das sehen, was es ist. Ritex ist ein Gleitmittel, was die Spermienqualität im Vergleich zu anderen Gleitgelen nicht herabsetzt. Dies ist der Grund, warum man, wenn man schon Gleitmittel verwendet, auf ein Kinderwunsch Gleitmittel setzen kann. Das Ritex Kinderwunsch Gel kann jedoch keine Kinderwunsch Therapie bei Mann und Frau ersetzen.

Zitat zum Schluss

Ich möchte mit einem Zitat des berühmten Neurowissenschaftlers und Buchautors Jo Dispenza schließen, welcher einst sagte:

„Die Kraft, die den Körper erschaffen hat, ist auch fähig, den Körper zu heilen.“ 

Aus diesem Grund rate ich vielen Frauen, ihre Hindernisse mit der Fruchtbarkeit vernünftig und professionell mit Hilfe von ÄrztInnen und HeilpraktikerInnen zu diagnostizieren. Anschließend sollte man dem Körper dabei helfen diese Ursachen für den unerfüllten Kinderwunsch möglichst selbst und ganzheitlich zu heilen. Natürlich ist dies nicht immer möglich, doch die natürliche Fruchtbarkeit ist stärker als du glaubst. In diesem Sinne wünsche ich dir alles Gute auf deinem Weg zum Wunschkind!

Hinweise

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihre / Ihren Ärztin, Arzt, Heilpraktikerin oder Heilpraktiker.

Quellen

[1] Ellington J, Daugherty S. Prevalence of vaginal dryness in trying-to-conceive couples. Fertil Steril. 2003;79(Supp 2):21–22. doi: 10.1016/S0015-0282(03)00127-4.

[2] Wilson SL, Adam JK, Krishna SBN. Effects of Vaginal Lubricants on In-Vitro Progressive Spermatozoa Motility. Afr J Reprod Health. 2017 Sep;21(3):96-101. doi: 10.29063/ajrh2017/v21i3.9. PMID: 29624933.

[3] Mowat, Alex et al. “The effects of vaginal lubricants on sperm function: an in vitro analysis.” Journal of assisted reproduction and genetics vol. 31,3 (2014): 333-9. doi:10.1007/s10815-013-0168-x

Leave a Comment

{ 0 comments… add one }
Cookie Consent mit Real Cookie Banner